Hersteller, Dienstleister, Großhändler und Händler im B2B bei „Wer liefert was“
Suchen nach:

353 Anbieter für „Zimmertüren“

 
Anbieterdetails
Land
350
1
2
Standort

Standortfilter zurücksetzen

Lieferantentyp
154
124
199
97

Eine Zimmertür dient nicht nur zur Abgrenzung von Räumen, sondern trägtauch zum optischen Gesamteindruck des jeweiligen Innenbereichs entscheidend bei. Zimmertür - Funktionalität und Qualität. Einflügelige oder doppelflügelige Zimmertüren sind als Standardmodelle oder als Maßanfertigungen erhältlich. Eine Zimmertür setzt sich aus folgenden Teilen zusammen: -  Türband, -  Laibung, -  Zarge, -  Türblatt, -  Türdrücker. Türband, Laibung und Zarge sind ausschlaggebende Elemente für die Stabilität, den reibungslosen Schließ- und Öffnungsmechanismus sowie die Langlebigkeit einer Zimmertür. Deshalb sind exakte Maßangaben für die Fläche zwischen Zarge und Türblatt und für die Wandschnittfläche erforderlich. Die im Schwerpunkt aus Stahl oder Holz bestehenden Zargen werden profiliert, bombiert oder als Glatt- oder Rundkantenausführungen angeboten. Zimmertür - Optik und Schutz. Den jeweiligen Anforderungen entsprechend sind die Mittellagen der Türblätter ausgestattet. Diese Kerne werden aus einfachen Spanplatten und Presspappenwaben, aber auch aus schall- und wärmedämmenden Röhrenspanfüllungen oder massiven Sperrholzplatten hergestellt. Neben den rein funktionellen, glatten Türen verleihen Zimmertüren mit besonderer Stilausprägung wie beispielsweise rustikale Holz- oder Lamellentüren mit gefrästen Profilen, modern reduzierte Stahlmodelle und sandgestrahlte Glastüren aus Sicherheitsglas jedem Raum eine besondere Ausstrahlung. Platzsparende Schiebetüren werden wahlweise vor oder an der Wand laufend montiert. Oberflächenbehandlungen mit Folienbeschichtung, umweltfreundlichen Mehrschichtlackierungen oder mit speziellen, naturidentischen Maserungstechniken erhöhen zusätzlich den Schutz vor Abrieb- und Stoßschäden. Zu einer Zimmertür gehört eine Türdrückergarnitur mit Schloss, Griff und Schließblech. Im Innenbereich sind Buntbartmodelle oder einfache Einsteckschlösser bevorzugt. Die Griffformen und die Materialien wie Messing, polierter Stahl oder Kunststoffe können passend zum Design der Tür gewählt werden. Für Toiletten- oder Badezimmertüren empfehlen sich Schließmechanismen mit Drehknöpfen. Ob in einem Büro, in einem Landhaus oder in einem kleinen Appartement, Zimmertüren trennen, verbinden und tragen zur Wohnkultur bei. Zimmertüren von Fachfirmen. Die Auswahl und der Einbau von Zimmertüren sollten immer mithilfe von erfahrenen Fachleuten erfolgen. Alle eingetragenen Anbieter von Zimmertüren sind auf diesen Seiten übersichtlich aufgeführt. Sie lassen sich nach „Beste Ergebnisse“, Alphabet oder Postleitzahl sortieren. An den Kürzeln erkennen Sie, ob es sich um Hersteller (HS), Dienstleister (DL), Händler (HL) oder Großhändler (GH) handelt.

Bernhard Nießing GmbH & Co. KG

Heuschkel GmbH

Inova Star GmbH

Schutz in Form Spezialtüren GmbH

Sühac GmbH

TopDoors.de Inh. Jan Bielefeld

Bauzentrum Mayer GmbH & Co. KG

Holz-Zentrum Schwab GmbH

Klaus Gschwander

Rudi Richter GmbH

actica GmbH

Böhme GmbH & Co.KG

Giese Türen GmbH

Glas Künzel GmbH

Holzwerk Zimmermann GmbH

Kritzinger GmbH & Co KG

m.y-konzept Inh. Hacer Yaman

Scharnier innovativ e.K.

STURM GmbH

ZOMA

BAUSTOFF UNION GmbH

Hanke Bauelemente oHG

Hans Humpenöder GmbH

Michael Mohrlang

Moser OHG

Rudolf Vogel KG