box Top Produkt

Druckveredelung

Als Partner vieler Offsetdruckereien hat sich Klenke einen Namen gemacht für exzellente Druckveredelung.

Über dieses Produkt

Durch unsere Formatvielfalt können wir fast jedes Produkt weiterverarbeiten. Dabei bekommen wir die in Offset vorgedruckten Bögen angeliefert und fügen dann das zu, was gewünscht ist: Relieflacke, Glanzlacke, Duftlack, Rubbelfelder, Unterschriftsfelder auf Plastikkarten und Softtouch-Lacke. Sicherlich der häufigste Fall von Druckveredelung besteht im Hinzufügen von Sonderfarben. Silber- und Goldtöne kommen im Offsetverfahren oft wenig brilliant und arm an Persönlichkeit rüber. Die Sattheit des Farbauftrages im Siebdruck schafft hier ganz andere Möglichkeiten. Knallige Farben im Neonbereich sind ein anderes Beispiel für Siebdruck-Sonderfarben. Grunsätzlich gilt, dass man durch Siebdruckfarben einen besonders starken Eindruck erzielen kann durch die Kraft und Sattheit der Farbigkeit. Aber nicht nur Farben und Lacke lassen sich verdrucken, sondern auch Klebstoffe. Diese Möglichkeiten nutzen wir, um ganz gezielt und dezidiert Klebstoff an bestimmten Stellen aufzubringen, um dann nachher – in der Regel in händischen Prozessen – Stoffe oder Dinge daran festzukleben. Auf dieses Weise werden feine Stoffe wie Sand, Körner, Samen etc. integriert. Aber auch das Aufkleben von anderen Papieren oder Folien wird so vorbereitet. Tatsächlich kann man sehr kuriose, überraschende Materialkombinationen erzielen.

Anbieter

A. Klenke GmbH

box Wellinghofer Strasse 175, DE-44263 Dortmund
Gründungsjahr
1970
Mitarbeiterzahl
20 – 49
Liefergebiet
international
Zertifikate
0