Laminarflow-Arbeitsplatz (ISO 14644 oder GMP)

Laminarflow-Arbeitsplatz in reinraumtauglicher Ausführung (ISO 14644 oder GMP). Anschlussfertig. Filter leicht wechselbar. Sonderanfertigung nach Vorgabe (Abmessungen, Material, Füße, etc.).

Lieferzeit
ca. 6 Wochen
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
Rechnung

Über dieses Produkt

Laminarflow-Arbeitsplätze (Flowboxen) versorgen abgegrenzte Arbeitsbereiche als eigenständige Einheit mit reiner Luft und schützen die Arbeitsobjekte damit vor Kontamination. Über einem Edelstahllochblechtisch ist eine Filtergebläseeinheit (FFU) installiert. Dessen Schwebstofffilter stellen die gewünschte Luftreinheit durch einen gleichmäßigen und turbulenzarmen Luftstrom (Laminar-Flow) sicher. Der Arbeitsraum zwischen Tischplatte und Filter-Fan-Unit wird mit unterschiedlichen Wandfüllungen nach außen abgeschirmt. Geeignet für den Einsatz in allen Reinraumklassen. Laminarflow-Arbeitsplatz (ISO 14644 oder GMP): • Ausführung als Sitzarbeitsplatz (z.B. 760 mm Höhe) oder Steharbeitsplatz (z.B. 920 mm Höhe) • Rahmen: 4-seitig geschlossenes Aluminiumprofil • Seitenwand: Echtglas ESG (5 mm) • Tischplatte: Edelstahl gelocht bzw. ungelocht 1,5 mm VA 1.4301 (alternativ melaminharzbeschichtete Spannplatte) • Stellfüße: einzeln nivellierbar • Filterbox: wahlweise aus pulverbeschichtetem Aluminium oder V2A Edelstahl • Hauptfilter: HEPA H14, leicht wechselbar • Abscheidegrad: > 99,995% • LED-Display informiert über Betriebszustand und Filter • Innenraumbeleuchtung: 1 x 36 Watt • Stromanschluss: Kabel mit 5m Länge • Sonderanfertigung nach Kundenwunsch: Reinraumtauglich nach ISO 14644 oder pharmatauglich (GMP) • Individuelle Abmessungen und Bauhöhen • Lieferung anschlussfertig Beratung, Konstruktion und Ausführung direkt vom Hersteller. Wir beraten Sie jederzeit gerne!

ap-systems GmbH

Hersteller von Reinräumen aller Reinraumklassen ISO und GMP sowie Sauberräumen. Klimatechnik. Reinraumqualifizierung und -validierung. Reinraumeinrichtung in Sonderanfertigung.

Video