ADSORMAT® Trockenmittelpatronen

Bis zum letzten Tropfen

Über dieses Produkt

Das Funktionsprinzip ADSORMAT® Trockenpatronen nach dem »Offenen System« werden bei Drums, KTC/IBC sowie Tanks am Entlüftungsstutzen montiert. ADSORMAT® trocknet die Luftsäule über dem Behälterinhalt sowie die bei der Entleerung über den Entlüftungsstutzen nach- strömende feuchte Außenluft. Hierdurch werden mögliche chemische Reaktionen, die durch Feuchtigkeit in der Umgebungsluft verursacht werden, verhindert. Die ADSORMAT® Trockenpatronen sind sowohl in vertikaler als auch in horizontaler Anordnung funktionsfähig. Lieferprogramm – 2 Grundtypen: • K-Typen: Geeignet für Gebinde bis zu 4.000 Liter. Gehäuse aus Kunststoff (PC/PVC). • M-Typen: Geeignet für Gebinde bis zu 125.000 Liter. Gehäuse aus Stahl. Zusätzlich lieferbar: Praktische Nachfüllpackungen mit Adsorbens in entsprechender Größe. Wiederbefüllbarkeit Alle ADSORMAT® Trockenpatronen sind mit reversiblen Feuchtig-keitsanzeigern 30 – 40 – 50 % r.F. ausgestattet. diese zeigen durch Farbumschlag von blau zu rosa das Erreichen der Kapazitätsgrenze des Adsorbens an. Bei Erschöpfung des Trockenmittels kann dieses bei allen ADSORMAT®-Typen einfach ausgetauscht werden. Benutzen sie hierfür unsere praktischen Nachfüllpackungen.

Anbieter

Arno Marx GmbH

box Geprüft
box Zertifikate: 2
box Liefergebiet: Weltweit
box Gründungsjahr: 1966
box Mitarbeiterzahl: 5 – 9