box Top Produkt

Trockenperlen ORANGE®

Einziges Trockenmittel mit schwermetallfreiem Feuchteindikator sind die Trockenperlen ORANGE®. Dieses Trockenmittel ist ein Ersatz für das Blaugel.

Über dieses Produkt

Die Trockenperlen ORANGE® ermöglichen eine sichere Kontrolle des Trocknungsvorganges. Durch einen Indikator verfärben sich die Trockenperlen von orange nach farblos, wenn sie ca. 6 Gew-% Wasser aufgenommen haben. Jedoch wird auch nach diesem Zeitpunkt weiterhin Wasser adsorbiert. Die Gesamtadsorptionskapazität wird durch den Farbindikator nicht beeinflusst. Die Trockenperlen ORANGE® können ab 130°C – 160 °C regeneriert werden. Es erfolgt dann ein erneuter Farbwechsel von farblos nach orange und das Produkt ist wieder voll gebrauchsfähig. Hauptanwendungsgebiete: -in Sichtfenstern von Trocknungsanlagen -in Transformatorenluftentfeuchtern -im Laborbereich -in Arzneimittelverpackungen Typische Eigenschaften: -hohe Adsorptionsfähigkeit -geringer Abrieb, hohe mechanische Festigkeit und dadurch lange Lebensdauer -ideale Strömungsverhältnisse im Schüttbett aufgrund der Perlform -einheitliche, gleichmäßige Änderung der Farbe in Abhängigkeit von der Wasseraufnahme -hervorragende Regeneriereigenschaften Verpackungsform: Wir liefern die Trockenperlen ORANGE® in jeder Packungsgröße nach Kundenwunsch: -in 200 my starker Polyethylenfolie -in Aluminium-Verbundfolie -in Weißblechdosen Technische Daten: -Körnung: 2,0 – 5,0 mm -BET-Oberfläche:ca. 750 m2/g -Porenvolumen:ca. 0,40 ml/g -Rütteldichte:ca. 0,8 kg/l -Bruchfestigkeit:über 200 N -Abrieb (nach Mil-D)unter 0,05 Gew-% Chemische Zusammensetzung: SiO2 ca. 97 Gew-% AI2O3 ca. 2,9 Gew-% Organischer Farbindikatorca. 0,1 Gew-% Molekularsieb Molekularsiebe sind synthetisch hergestellte Zeolithe mit einer regelmäßigen Kristallstruktur und daher einheitlichem Porendurchmesser. Kleine Moleküle verfangen sich in den Poren und werden dort zurückgehalten, große Moleküle strömen außen vorbei. Um Wasser zurückzuhalten, braucht man Molekularsieb der Porenweite 4 Å. Molekularsieb wird zur besonders scharfen Trocknung eingesetzt oder um Gegenstände (Produkte und Güter) bei einer Luftfeuchtigkeit von nahe zu 0 % rF aufzubewahren. Im Gegensatz zu Trockenton und Kieselgel nehmen sie jedoch unabhängig von der jeweiligen relativen Luftfeuchte 16-22 Gewichts-% an Wasserdampf auf. Eine Regeneration von Molekularsieb ist bei 250 – 350 °C wiederholt möglich. Dabei muss auf ein langsames Erwärmen geachtet werden, da das Molekularsieb ansonsten zu schnell altert oder vollständig zerstört wird. Verpackungsform: Wir liefern Molekularsieb in jeder Packungsgröße nach Kundenwunsch: -in 200 my starker Polyethylenfolie -in Aluminium-Verbundfolie -in Weißblechdosen

Anbieter

Arno Marx GmbH

box Geprüft
box Zertifikate: 2
box Liefergebiet: Weltweit
box Gründungsjahr: 1966
box Mitarbeiterzahl: 5 – 9