Elementwand

Die Elementwand lässt sich jedem Grundriss anpassen. Der Abstand zwischen den Betonschalen richtet sich nach der geforderten Wanddicke.

Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Die Elementwand, auch Hohlwandelement genannt, besteht aus zwei im Betonwerk vorgefertigten ca. 5 - 7 cm dicken bewehrten Stahlbetonschalen aus porenarmen Sichtbeton, die durch Gitterträger unverschieblich miteinander verbunden sind und nach der Montage am Verwendungsort mit Ortbeton verfüllt werden. Die Elementwand lässt sich jedem Grundriss anpassen. Der Abstand zwischen den Betonschalen richtet sich nach der geforderten Wanddicke. Die Bewehrung wird entsprechend den statischen Erfordernissen im Betonwerk eingebaut. Durch örtlich einzubauende Zusatzbewehrung können biegesteife Eckverbindungen geschaffen werden. Technische Daten Standardgesamtwanddicken: 18,0 cm 20,0 cm 24,0 cm 30,0 cm Technische Änderungen 36,0 cm vorbehalten. 40,0 cm

Details zur Lieferung

Preis
-
Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Betonwerk Schumann GmbH

Das Betonwerk Schumann ist ein mittelständisches Unternehmen, zurückblickend auf eine über 100-jährige Tradition. Es liegt zwischen Gera und Zwickau, an der Nahtstelle zu Thüringen, Sachsen & Bayern.

box Ronneburger Strasse 26, DE-07580 Seelingstädt

Connect

Mit wlw connect finden wir passende Anbieter für Ihre Produktsuche.

Jetzt Suchauftrag erstellen