Verbundwerkstoffe

Beschaffung und Bearbeitung von Produkten aus dem Faserverbundwerkstoff Carbon. Herstellung von Bauteilen im Verbund (Alu/Stahl...) mit Carbon durch Klebeverbindungen.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Wir beliefern Kunden aus der Medizintechnik, der Luftfahrt und dem Maschinenbau mit Teilen aus Carbon. Unser neuestes Produkt wird in der Medizintechnik in der Röntgentechnik eingesetzt. Dabei handelt es sich um eine mechanische Schutzvorrichtung für ein Röntgengerät. Vorteile des Produktes: Leicht, einfach handhabbar, umrüstbar und durch den Einsatz von CFK volle Röntgentransparenz und kaum Beeinträchtigung der dargestellten Bildqualität. Besonders eignen sich Composite Materialien bei folgenden Anforderungen: Geringe Wärmeausdehnung Leichtigkeit Dynamische Belastung von Bauteilen Röntgendurchlässigkeit Wir haben unseren Composite Bereich 2009 neu eröffnet und bieten folgende Leistungen: Bauteilberechnung und –simulation Composite – Herstellung (Handlaminieren und Vakuuminfusionsverfahren - Autoklav geplant) Composite – Zerspanung Hybride Baugruppenmontage aus CFK, Ti und/oder Al Wir qualifizieren uns durch folgende Fakten: 3D Konstruktions- + Designmöglichkeiten (Solid Works) CNC 5-Achs-Simultanbearbeitung High Speed Cutting Werkzeug- und Modellbau Hochwertige Klebeverbindungen Montage von kompletten Baugruppen (Hybride Teile) IHK Fachkraft für Faserverbundwerkstoffe und bestens ausgebildete Mitarbeiter Mitgliedschaft im Know-How-Netzwerk Carbon Composites e.V., Augsburg

Biersack Gruppe

Biersack bietet individuelle mechanische und mechatronische Systemlösungen inbesondere für die Luftfahrt, Medizintechnik, Messtechnik und den Feingerätebau. Engineering und Herstellung von Produkten.

Video