Scandienstleistungen

Scannen in s/w, Graustufen und Farbe von DIN A6 bis DIN AO und Überformat. Die Erfassung der Suchkriterien erfolgt dabei über manuelle Indizierung, Barcodeerkennung und OCR (Volltexterkennung).

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Scandienstleistungen auf einen Blick: • Scanbegleitarbeiten: Entheften, Entklammern, Glätten, Sortieren, Kleben, … • Scannen: Post-It, Kassenbelege, Rechnungen, Transparente, Pläne, gebundene Vorlagen, Bücher, • Nachbearbeiten: Konvertieren (jpg, tif, pdf, pdf/a), Komprimieren, Zusammenführen, digital Signieren, … • Indizieren: Verschlagwortung, OCR-Volltext, Register, Barcodeerkennung, Datenbanken für Index • Datenimport in Archiv- und Dokumentenmanagementsystemesysteme • sachgemäße Entsorgung der Papierdokumente: DIN 32757/BDSG §39 Beleg- und Dokumentenarten • kaufmännisches Beleggut (Rechnungen, Lieferscheine, Bestellungen, etc.) • technische Dokumente (Zeichnungen, Pläne, Prüfberichte, etc.) • Dokumentationen/Auftragsakten • Archivalien (Zeichnungen, Büchern, Gemälden und anderen historische Dokumente) • Zeitschriften, Zeitungen und Bücher • Fotos und Bilder • Mikrofilme aller Art (Rollfilm, Mikrofiches und Filmdatenkarten in 16/35mm) Anwendungen: • Scannen in s/w, Graustufen und Farbe von DIN A6 bis DIN AO und Überformat • tägliches Scannen Ihres Posteingangs • Digitalisierung Ihres "Altarchivs" • Indizierung manuell oder automatisiert (Barcode, Volltext, Freiformerkennung) • Datenübermittlung per FTP, GOLD-CD/-DVD oder externer Festplatte • Import / Integration der digitalisierten Dokumente in Ihr Archivsystem Unter "Zur Produktseite des Anbieters" finden Sie weitere Infos zu diesem Thema.

bmd GmbH

bmd bietet Scan-, Archiv- und Dokumentenmanagement-Lösungen (DocuWare Partner seit 2003). Vom täglichen Scannen des Posteingangs bis zur Digitalisierung von Archiven mit mehreren tausend Ordnern.