Typ 2400

Das vorgesteuerte Ventil Typ 2400 besitzt einen Servokolben mit 2-Wege-Vorsteuerung. Es ist für hohe Drücke konzipiert.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Die Besonderheit dieser Ventilkonzeption liegt in der Gestaltung von Sitz und Dichtelement. Eine zusätzliche radiale Abdichtung ermöglicht sehr gute Dichtheit. Das kegelförmige Dichtelement der Vorsteuerung erlaubt das Schalten von hohen Drücken bei relativ geringer Spulenleistung. Übergestecktes Spulensystem Hochdruckausführung bis 250 bar, max. DN12 Gehäuse in Edelstahl

Burkert Austria GmbH

Herstellung von Mess-, Steuer- und Regelungssystemen für Flüssigkeiten und Gase.

Connect

Mit wlw connect finden wir passende Anbieter für Ihre Produktsuche.

Jetzt Suchauftrag erstellen