Adsorber für die Luft- und Gasfiltration

COGA (contec gas- and airfilters) Einweg Inline-Adsorber (DIA) bestehen aus einem mit Adsorbensgranulat befüllten PA- oder PVDF-Gehäuse.

Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

ADSORBER -DIA | Disposable In-Line Adsorber COGA (contec gas- and airfilters) Einweg Inline-Adsorber (DIA) bestehen aus einem mit Adsorbensgranulat befüllten PA- oder PVDF-Gehäuse mit integrierten Filtervliesen an Ein- und Auslass. Es sind zwei Größen mit ca. 50 cm³ und 110 cm³ Adsorbens lieferbar. Die Durchsätze liegen bei gleichem Gehäuse mit denen für Grad-50-Elemente gleichauf. Bei der Adsorption liegt jedoch das Augenmerk eher auf dem Adsorbens-Volumen und der Kontaktzeit. -Adsorberbehälter Serie IAH Die Adsorberbehälter IAH Serie sind Kunststoffbehälter mit Schraubdeckel zur Aufnahme fester Adsorbentien. Die Behälter bestehen aus glasklarem PLEXIGLAS® XT und ermöglichen somit jederzeit eine visuelle Kontrolle der Sorbensfüllung. Die Behälter lassen sich durch den Schraubdeckel leicht öffnen und beliebig oft wiederbefüllen. Die flexiblen Filterpads am Gaseintritt und -austritt dienen der sicheren Abstützung der Füllung und sorgen für eine gleichmäßige Durchströmung. Aufgrund der vielseitigen Einsatzmöglichkeiten eignen sich diese Behälter für nahezu alle Aufgaben der Feingasreinigung, wie Gastrocknung, Entfernen spezifischer, gasförmiger Verunreinigungen aus Luft und allen nicht-korrosiven Gasen sowie zur Null-Gas-Erzeugung. -Adsorbermaterial

Details zur Lieferung

Preis
-
Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

contec GmbH Industrieausrüstungen

contec GmbH, Bad Honnef stellt seit 1972 innovative Systeme, Baugruppen und Komponenten in den Bereichen Ölnebelabscheider, Luft- und Gasfilter, Flüssigkeitsfilter und Füllstandsmessung her.

Video