Kühlkörper für SMD-Bauelemente

SMD-Bauelemente ermöglichen eine sehr dichte, auch beidseitige Bestückung von Leiterplatten.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

CTX bietet SMD-Kühlkörper sowohl in sofort lieferbaren Standardbauformen, als auch in projektspezifischen Ausführungen an - wahlweise als Schüttgut oder in Tape+Reel-Verpackung (Gurt und Spule) für die automatische Bestückung. Die gestanzten Niedrigprofil-SMD-Kühlkörper besitzen eine geringe Bauhöhe und eignen sich damit vor allem für die Halbleitergehäuse in den vermehrt genutzten Bauformen D-PAK (TO-252), D²PAK (TO-263) und D³PAK (TO-268). Die Kühlelemente werden direkt auf die Kupferfläche der Leiterplatte gelötet. Sie haben keinen Kontakt zum SMD-Bauteil, sondern arbeiten mit indirekter Wärmeleitung und natürlicher Konvektion. Das spezielle Design der SMD-Kühlkörper mit abgespreizten Flügelflächen sorgt für eine exzellente Entwärmung des SMD-Bauteils. Aufgrund der indirekten Wärmeableitung können die als Tape+Reel verpackten Kühlkörper im Prozess der Leiterplattenbestückung wie die SMD-Bauteile verarbeitet werden.

CTX Thermal Solutions GmbH

CTX Thermal Solutions ist Spezialist für projekt- und anwendungsspezifische Kühllösungen mit einem außergewöhnlich breiten Angebot an Kühlkörpern und Kühlkonzepten.