Lamellenfächerscheiben - Fächerschleifscheiben

Lamellenfächerscheiben wurden in den 80er Jahren entwickelt und erfreuen sich weiter zunehmender Beliebtheit. In vielen Bereichen der Oberflächenbearbeitung hat sie die Schruppscheibe abgelöst.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

D+L-Lamellenfächerscheiben vervollständigen die Produktpalette von der Fiberscheibe bis zur Schruppscheibe - oftmals ersetzen sie sogar diese beiden Werkzeuge. Sie sind leicht zu verwenden und können viele Arbeiten erledigen, bei denen man früher eine Schruppscheibe zur Materialentfernung und anschließend eine Fiberscheibe zur Strukturierung verwenden musste. Durch die fächerförmige, radiale Anordnung der Schleiflamellen aus Gewebe wird eine vielfache Schleifleistung gegenüber anderen Werkzeugen erzielt. Einer der großen Vorteile und Gründe für diesen Erfolg besteht darin, dass der Anwender das Material in einem Schritt schleifen und eine gute Strukturierung erzeugen kann. Lamellenfächerscheiben sind sehr vielseitig und finden Anwendung in beinahe jeder Fabrik, Werkstattfertigung und Wartungsabteilung.

Düppe & Lindemann GmbH & Co KG Schleifmittel und Präzisions-Werkzeuge

Vertrieb von Schleif- Schmirgel- und Polierprodukten sowie zerspanenden Werkzeugen für die industrielle Fertigung.

Connect

Mit wlw connect finden wir passende Anbieter für Ihre Produktsuche.

Jetzt Suchauftrag erstellen