Feuerverzinkung

Korrosionsschutz. Tauchverfahren beim Feuerverzinken: Entfettungsbad, Spülbad, Beizbad, Flussmittelbad, Trockenofen, Zinkbad, Wasserbad.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Das Feuerverzinken ist als zuverlässiger Schutz für Stahl überall anzutreffen. Im Fahrzeug- und Maschinenbau oder im Bereich der Straßenausstattung wird dieses Verfahren wegen seiner korrosionsverhütenden Eigenschaften eingesetzt. In der Architektur oder der Metallgestaltung kommt es zusätzlich wegen seiner metallisch-ästhetischen Oberflächen zur Anwendung. Das Feuerverzinken ist ein mehrstufiges Tauchverfahren. Es wird bei Dur.Metall unter kontrollierten Werksbedingungen durchgeführt. Selbstverständlich verfügen wir über alle nötigen Zertifizierungen, die uns als kompetenten Fachbetrieb ausweisen. Sämtliche Prozessstufen unterliegen einer permanenten Überwachung, damit am Ende ein geprüfter und normgerechter Korrosionsschutz von hoher Qualität entsteht.

Dur.Metall GmbH & Co. KG

Oberflächenveredelung. Feuerverzinkung, KTL-Beschichtung, Pulverbeschichtung, Duplex-Systeme, Sandstrahlen.