Spritzfolienabdichtung

Die Spritzfolienabdichtung ist ein 2 Komponentenverfahren auf Polyurethanbasis.

Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Durch die sich ständig weiterentwickelnde Bautechnologie kommt auch den Aspekten des Schutzes und der hochelastischen Abdichtung von Stahlbetonbauwerken eine immer größere Bedeutung zu. Bei der Spritzfolienabdichtung handelt es sich um eine Spezialtechnik, bei der die Polyurethan-Abdichtung mittels spezieller, maschineller Heißspritztechnik auf verschiedenste Untergründe und komplizierte Geometrien appliziert wird.Anwendungsgebiete sind die Abdichtungen von Brückenm Betonböden, Auffangbehältern, Silos, Kanälen, Terrassen, Unterführungen, Stahlbetonbauwerke und Parkdeckbeschichtungen.

Details zur Lieferung

Preis
-
Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Festema Baudienstleistungs GesmbH

FESTEMA GesmbH gliedert sich hauptsächlich in Maler und Anstreicherarbeiten, Betoninstandsetzung, Korrosionsschutz und Industriebodenbeschichtungen.