aquaProfi 5011 (bis 150 m³/h)

Der AquaProfi des Typs 5011 filtert Ihre Medien zwischen 2-500 µm und leistet je nach Feinheit einen Durchfluss von 150 m³/h im laufenden Betrieb ohne Unterbrechung.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Der AquaProfi 5011 ist ein sich vollautomatisch, selbstreinigender Wasserfilter. Er besteht wahlweise aus einem nach DIN EN ISO 12944-2 Kunststoff-beschichtetem Stahlgehäuse oder V2A - 1.4301/ V4A - 1.4571. Das Siebelement bietet eine Filterfläche von 5000 cm² und kann Ihre Medien durch Feinheiten von 2-500 µm filtern. Ihr Medium wird durch das zylindrische Siebelement von innen nach außen gepresst. An dessen Innenfläche sammelt sich nun die Schmutzfracht und baut sich zu einem regelrechten Filterkuchen auf, der wiederum eine messbare Differenz zwischen Einfluss und Ausfluss erzeugt und einen Spülvorgang auslöst. Dieser Vorgang wiederholt sich je nach Schmutzfracht unterschiedlich oft, kann aber im laufenden Betrieb erfolgen. Es müssen keine Flussrichtungen geändert oder der Medium Kreislauf unterbrochen werden. Wenn Sie neugierig geworden sind, und genau wissen wollen wie unsere selbstreinigenden Wasserfilter funktionieren, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme mit uns.

Produktmerkmale

Aquaprofi-Filter AP5011Rohranschlüsse
DN125, DN 150 Weitere Rohranschlüsse sind auf Nachfrage möglich.
Feinheiten
2–500 µm
Filterfläche
5.000 cm²
Filtration
im laufenden Betrieb bis 150 m³/h
Gehäuse
1.4301, 1.4571 oder St37 pulverbeschichtet
Spülung
mittels Prozesswasser
Steuerung
SIMATIC S7 1200 mit Touch-Panel oder LOGO
erforderlicher Nenndruck im System
1,5–2 bar
Mehr anzeigen
box

Filter Profitlich Maschinenbau GmbH

Seit mehr als 40 Jahren sind wir zuverlässiger Partner der Industrie, wenn es um Filtration geht.

Video