Werkstückträger und Kisten - Transportsystem

Anwendungsbereiche: • Montage von Kleinteilen • Montagelinien von Platinen, Kabelbäume, Elektrogeräte • Armaturen • Prüfstrecken für Automotive Bauteile

Über dieses Produkt

Die Serie 40100 dient zum Transport von Werkstückträgern und Kisten. Mit dem modular aufgebauten System ist eine Verkettung von Arbeitsplätzen sowie Montageeinheiten für den Bereich Automotiv, Elektronik und ähnlichen Arbeiten möglich. Es stehen folgende Lösungen für den Transport bereit: Dreheinheit zum Drehen des Werkstückträgers um 90° Querausschleusung zum Verfahren des Werkstückträgers im rechten Winkel Stopper zum positionieren der Werkstückträger Zentrierer zum positionsgenauen Zentrieren des Werkstückträgers. 90° Umlenkung zur Beibehaltung der Förderrichtung und kontinuierliche Förderung. Der modulare Aufbau auf Aluminium Profil erleichtert die Handhabung der einzelnen Komponenten. Die einzelnen Komponenten können schnell und unkompliziert im Profil verschoben werden, so das Sie schnell auf Veränderungen in der Produktion reagieren kann

Details zur Lieferung

Preis
-
Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

GURA Intralogistik GmbH

QUALITÄT IST WENN DER KUNDE ZURÜCKKOMMT NICHT DAS PRODUKT Kundenzufriedenheit&Kompetente Beratung Planung und Konstruktion individueller Lösungen Kurze Lieferzeiten durch hohe Fertigungstiefe

Video