Absturzsicherungspfosten für ISO Container

Transportabler Anschlagpunkt nach EN 795 zum Aufsetzen auf Containerecken. Zugelassen für eine Person. Belastung max. 141 kg. Höhe 1,25 m

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Der 1,25 m hohe Absturzsicherungspfosten für ISO-Container verfügt über einen erhöhten Anschlagpunkt. Bei gemeinsamer Verwendung mit einem Nano-Lok™-Höhensicherungsgerät wird im Falle eines Absturzes der freie Fall begrenzt, der erforderliche Fallraum ist minimal und liegt bei 1,8 m. Auch bei Arbeiten auf einer Höhe eines einzelnen Containers gestattet die Kombination aus ISO-Pfosten und Nano-Lok™ eine sichere Arbeitsumgebung. Dies wäre bei herkömmlichen Methoden mit Anschlagpunkt auf Fußebene des Containers nicht der Fall.

Hansa Tec GmbH

Anschlagtechnik, Hebe-, Höhensicherungstechnik, Ladungssicherungstechnik, Lastaufnahmemittel, Kranktechnik, Hebezeuge, Leitern, Hydraulik, Lagertechnik.

box Rudolf-Diesel-Strasse 17, DE-27711 Osterholz-Scharmbeck