box Top Produkt

Defibrillator HeartSave 6

Der ideale AED für Ärzte und Rettungsdienst-Personal. Im AED-Modus aber auch durch Laien sicher anzuwenden.

ca. 2.503,00 € netto

Produktspezifikationen

Anzahl Sprachen
4
Artikelnummer
PRI-S1009
Asystolie-Schwelle
0,20 mV
Automatischer Selbsttest
täglich
Bahnstrom geprüft
Abschirmung
Batterielebensdauer im Bereitschaftsmodus
6 Jahre
Bewegungssensor integriert
nein
Breite
280 mm
box
Mehr anzeigen

Details zur Bestellung

Lieferzeit
21 Werktage
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
PayPal, Vorkasse

Über dieses Produkt

Der Heartsave 6 bietet Ihnen – neben den typischen Merkmalen unserer AED's – zusätzlich ein hintergrundbeleuchtetes Display (optional transflektiv). Hierauf werden Ihnen hilfreiche Informationen zum Einsatz gezeigt, wie: • EKG des Patienten (2 Kurven, wahlweise jeweils Abl. I, II, III, aVR, aVL, aVF) • Einsatzdauer • HLW Balken • Herzfrequenz und Patientenimpedanz • erkannte VF und Anzahl ausgelöster Schocks • Einsatzdauer und Realzeit • Freier Platz in % auf der Speicherkarte • Alle Sprachanweisungen werden parallel schriftlich auf dem Display dargestellt Bei einem Kindernotfall benötigen Sie keine speziellen Elektroden für Kinder, da der Heartsave 6 per Tastendruck in einen Kindermodus wechselt. Für eine Monitor-Überwachung können Sie optional ein 4-poliges EKG-Kabel zur Verwendung von preisgünstigen Druckknopf-EKG-Elektroden anschließen. Hierbei überwacht der Heartsave 6 automatisch im Hintergrund das Patienten-EKG auf lebensbedrohliche Veränderungen und gibt im Notfall Alarm. Zusätzlich wird der Anwender verbal zum Anschluss der Defi-Elektroden aufgefordert, um ggf. schnellstmöglich einen Schock verabreichen zu können. Zusätzlich lässt sich der Heartsave 6 in einen manuellen Modus mit Energiewahl umschalten, so dass der Anwender einen Schock manuell laden und verabreichen kann. Erkennt der Heartsave 6 / 6s im EKG einen Sinusrhythmus, erfolgt die Schockabgabe synchron und kann somit auch zur Kardioversion verwendet werden. • laut Studie der Uni Dresden (Prof. Weber et. al, 2014) das Gerät mit der kürzesten Peri-Schock Pause • Monitor-Modus mit 6-Kanal-EKG und EKG-Überwachung auf kritische Veränderungen • Manuelle Defibrillation & Kardioversion mit Energiewahl möglich Made in Germany Kurz Zusammengefasst: • Automatische Aktivierung des Gerätes schon bei Abnahme der Abdeckung für schnellstmögliche Inbetriebnahme • Anleitung zur HLW auch während der Ladephase, um eine optimale Patientenversorgung sicher zu stellen und die "No-Flow-Zeiten" zu minimieren • Metronom zur korrekten Druckfrequenz während der HLW, um auch ungeübte Anwender zu unterstützen • vorkonnektierte Elektroden für eine schnellstmögliche Versorgung des Betroffenen • stufenlose Anpassung der abgegebenen Energie an jeden Patienten • eskalierende Energieabgaben bei evtl. notwendigen Mehrfach-Defibrillationen • stromgesteuerter Rechteckimpuls zur maximalen Patientenschonung (sonst nur in professionellen und um ein Vielfaches teureren Defibrillatoren des Rettungsdienstes vorhanden) • Kindermodus per Tastendruck – somit sind im Notfall keine speziellen Elektroden erforderlich • vier voreingestellte Anwenderprofile/Setups (Darstellung, Alarmgrenzen, Lautstärken, usw.) sind PIN-geschützt definierbar und können im laufenden Betrieb abgerufen werden • Gerätestart immer mit voreingestelltem Basis-Profil für sichere Anwendung • temporäre Einstellungen sind jederzeit möglich • optional 6-Kanal EKG-Ableitung mit 4-poligem EKG-Kabel zur Verwendung von Druckknopf-elektroden • manueller Defibrillationsmodus mit Energieauswahl • bei Rhythmuserkennung erfolgt die Defibrillation automatisch synchron (Kardioversion) • Software zum Auslesen und zur Dokumentation der Einsatzdaten • optionale Stromversorgung per Akku und Ladegerät oder Netzteil möglich • optionale Wandhalterung (passiv oder aktiv) nach DIN EN 1789 für Fixierung im Fahrzeug erhältlich • Software-Updates können vom Betreiber selbst installiert werden, um Zeit und Kosten zu sparen • Optional in einer speziellen Ausstattung und Konfiguration für die Schifffahrt erhältlich

Anbieter

HERZKönig Medizintechnik GmbH

box Krempelsdorfer Allee 65, DE-23556 Lübeck
Gründungsjahr
2016
Mitarbeiterzahl
10 – 19
Liefergebiet
national
Zertifikate
0