Federstähle

Kennzeichnend für diese Materialgruppe sind homogene Gefügestrukturen und optimale Oberflächen. Federstahl ist ein Vorbild an Belastbarkeit.

Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Er steht für überdurchschnittliche Lebensdauer und Formstabilität und gewährleistet konstante Qualität für jedes Endprodukt. Seine besonderen Eigenschaften erhält der Federstahl durch spezielle Behandlung im Produktionsprozess, wobei die gleichmäßige Verteilung des Kohlenstoffgehaltes von besonderer Bedeutung ist: Er durchläuft in zahlreichen Arbeitsschritten mehrere Walzvorgänge und wiederholte Wärmebehandlungen – so gewährleisten wir optimale Qualität für Ihre Produkte! C 67 S - C 100 S/➔ gem. DIN EN 10132 – 4 Je nach Kundenwunsch liefern wir Behandlungszustände von weichgeglüht bis hochkalt verfestigt.

Details zur Lieferung

Preis
-
Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

HFP Bandstahl GmbH

Verarbeitung von Stahl, Groß- und Einzelspulanlagen nach Kundenwunsch