HiClave™‑Hochdruckreaktorsysteme

Für Hochdruckreaktionen, insbesondere an Mehr­phasensystemen, sind die HiClave Labor-Druck­reaktorsysteme eine bewährte Lösung.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Für Hochdruckreaktionen, insbesondere an Mehr­phasensystemen, sind die HiClave Labor-Druck­reaktorsysteme eine bewährte Lösung. Sie decken den Volumenbereich von 10 bis 250 ml, bei einem Maximaldruck bis 300 bar und einer Maximaltemperatur bis 300°C. Durch die rein metal­lische Deckeldichtung erreicht das System eine Dich­tig­keit, die hoch präzise Gasverbrauchs­mes­sungen möglich macht. Bis zu 7 Reaktoranschlüsse sind möglich. Bei den Reaktoren ab 100 ml Inhalt können die Anschlüsse teilweise oder vollständig an den Umfang des Flan­sches verlegt werden. Dies ermöglicht ein besseres Handling und voluminöse Peripherie­geräte. Zur Aus­wahl stehen verschiedene Heiz- /Kühlsysteme, Mag­netrührer oder magnetge­kop­pelte Überkopf­rührer, so­wie die verschiedensten Gas- und Flüssig­keits­versorgungen. Sie können als Einzel- und Parallel­reaktor­an­lagen ausgeführt werden. Neben den Standardkonfigura­tio­nen können Sie auch speziell auf Ihre Anforde­rungen abgestimmte Anlagen anfertigen lassen.

HiTec Zang GmbH

Wir bieten eine umfangreiche Produktpalette rund um den Laborreaktor: Schlüsselfertige Laborreaktor-, Parallelreaktor- und Reaktions-Kalorimeter-Systeme, Komponenten, Software und Dienstleistungen.

Video