Die Macadamia

Die große Nuss aus Down Under.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Produktinformationen Die Königin der Nüsse wurde im Jahre 1857 von Dr. John Macadam an der Ostküste Australiens entdeckt - und nach ihm benannt. 1880 wurden die ersten Saaten und Nüsse nach Hawaii gebracht - auf der Pazifikinsel entstand sogleich ein neuer "Nuss-Industriezweig". Anfang der 60er Jahre entschlossen sich die Australier mit Hilfe der Macadamianuss ebenfalls einen Industriezweig aufzubauen - schließlich war hier ihr Ursprung. Seitdem werden die "immergrünen Bäume" mehr und mehr kultiviert: Australien ist mittlerweile der zweitgrößte Produzent hinter Hawaii. Sind die Bäume gepflanzt, tragen sie nach 5 Jahren die ersten Früchte - die maximale Tragkraft erreichen die Bäume nach 10 Jahren. Die Schale der Macadamianuss ist so hart, dass sie nur mit speziellen Nussknackern geöffnet werden kann - daher kennt man sie fast nur geschält. Ursprung Die Anbaugebiete der Macadamia reichen von Australien - ihrem Entdeckungsland - über Neuseeland bis nach Hawaii und Südamerika. Auch zu finden ist sie in Südafrika und Kenia.

Horst Walberg Trockenfrucht Import GmbH

Die Horst Walberg Trockenfrucht Import GmbH, kurz HOWA, bietet Ihnen Trockenfrüchte, Nusskerne, Nüsse und Saaten in hochwertiger Qualität aus biologischen oder konventionellen Anbau.