Kunststoffformteile

Universelle Einsatzmöglichkeiten dank einzigartigem Werkstoff – Entdecken Sie unsere Auswahl an Kunststoffformteilen zum Isolieren, versteifen, verbinde und dekorieren.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Kunststoffformteile bieten durch ihre spezifischen Materialeigenschaften diverse Vorteile im Gegensatz zu anderen (meist metallischen) Werkstoffen. Insbesondere das geringe spezifische Gewicht sowie die Beständigkeit gegen Korrosion zeichnen Kunststoffe dabei aus. Außerdem können auch komplexe Geometrien durch das besondere Fließverhalten und die unterschiedlichen Fertigungsverfahren realisiert werden. Unsere Kunststoffformteile sind (je nach Kunststoffart) chemisch beständig und weisen gute elektrische Eigenschaften auf. Durch die Einlagerung zusätzlicher Komponenten in die Kunststoff-Matrix lassen sich zudem die gegebenen Materialeigenschaften gezielt verändern: • Elastomer-Partikel (TPE) für gummiähnliche Eigenschaften • Metallspäne für elektrische Leitfähigkeit • Glasfasern, Glaskugeln oder Talkum zur mechanische Verstärkung Simultane Entwicklung Wir setzen auf eine parallele Entwicklung von Werkzeug und Bauteil, damit Verzögerungen während der Projektrealisierung vermieden werden. Dabei kommen Simulations-Softwareanwendungen wie FEM-Festigkeitsberechnungen (Finite-Elemente-Methode) und das 3D-Prototyping zum Einsatz. So können wir schon vor Beginn der Serienproduktion Prozesse optimieren und Kosten einsparen. Produktionstechnik im Detail: • Spritzgießen • Schäumen • Spanende Bearbeitung • Thermoformen • Blasformen Unter anderem führen wir folgende Materialien: • Thermoplaste: ABS, PVC, PE, PP, PA, POM • Thermoplastische Elastomere: TPE, TPE-O, TPE-U

Jäger Gummi und Kunststoff GmbH

JÄGER bietet die volle Entwicklungs-, Produktions- und Beschaffungskompetenz. Von der kundenspezifischen Entwicklung bis zum umfassenden Logistikkonzept - Wir liefern alles aus einer Hand!

Video