box Top Produkt

Aseptik Rohrverbindungen

Als Alternative zur DIN 11853 und DIN 11864 bieten Ihnen die Kieselmann Aseptik-Rohrverbindungen sowohl in technischer Hinsicht als auch unter Kostengesichts-punkten erhebliche Vorteile.

Über dieses Produkt

Als Alternative zur DIN 11853 und DIN 11864 bieten Ihnen die Kieselmann Aseptik-Rohrverbindungen sowohl in technischer Hinsicht als auch unter Kostengesichts-punkten erhebliche Vorteile. Nicht nur 100%ige Hygiene-sicherheit, sondern auch ein weitaus breiteres Anwendungsspektrum gegenüber Elastomeren gewähr-leistet Ihnen das patentierte Dichtsystem mit k-flex Dichtringen. Darüber hinaus können Sie Ihre bereits eingebauten DIN 11851-Verschraubungen jederzeit mittels Nachrüstsatz in eine sterile Rohrverbindung umrüsten. Vorteile ► Totraumfreie Dichtungsplatzierung ► Definierte Vorspannung der Dichtung durch metallischen Anschlag ► Versatzlose radiale Zentrierung ► EHEDG zertifiziert auf Reinigbarkeit und Sterilisation

Anbieter

KIESELMANN GmbH

box Paul-Kieselmann-Strasse 4-10, DE-75438 Knittlingen
Gründungsjahr
1937
Mitarbeiterzahl
200 – 499
Liefergebiet
international
Zertifikate
4