Filterstufenrechen KSR

KUHN Rechen werden in der mechanischen Vorreinigung von Kläranlagen eingesetzt. Sie dienen dem Zurückhalten und Abscheiden von Feststoffen, die sich im Abwasser befinden.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Die KUHN-Filterstufenrechen KSR werden überwiegend in der mechanischen Reinigungsstufe von kommunalen und industriellen Kläranlagen eingesetzt. Weitere Einsatzgebiete finden sich z.B. bei der Vorreinigung von Prozessflüssigkeiten (Schlachthöfe, Gerbereien, Fischverarbeitung u.ä.) sowie in Aufbereitungsanlagen der Papierindustrie. Die Feinrechenkonstruktion aus Edelstahl besteht im Wesentlichen aus dem Rechenrahmen, dem Separationsgitter mit je einem stufenförmigen festen und beweglichen Lamellenpaket und der Antriebseinheit mit Endschalter. Die beweglichen Lamellen führen über die gesamte Siebfläche eine selbstreinigende Rotationsbewegung nach dem Gegenstromprinzip durch. Dadurch sind keine Bürsten, Abstreifer oder zusätzliche Spüleinrichtungen zur Reinigung erforderlich. An dem stufenförmigen Separationsgitter werden die Feststoffe zurückgehalten. Beim intermittierenden Betrieb bildet sich ein Rechengutteppich, der die hauptsächliche Filtration leistet. Hierdurch werden auch erheblich kleinere Feststoffe zurückgehalten, als die gewählte Spaltweite der Lamellen vorgibt. Durch das bewegliche Lamellengitter wird der Rechengutteppich Stufe für Stufe auf dem feststehenden Lamellengitter nach oben transportiert.

Produktmerkmale

Herkunftsland
Deutschland

Kuhn GmbH

Die KUHN GmbH ist ein seit über 90 Jahren familiengeführter Qualitätsanbieter in den Bereichen Wasser und Abwasser. Neben dem Anlagenbau und Maschinenbau, sind wir Spezialist in der Elektrotechnik.

Connect

Mit wlw connect finden wir passende Anbieter für Ihre Produktsuche.

Jetzt Suchauftrag erstellen