Modulpaket WTS - Berechnungssystem für Rohrbündelwärmeübertrager

Es können Rohrbündel-Wärmetauscher für gasförmige und flüssige Medien sowie für kondensierende reine Stoffe ausgelegt werden.

ca. 4800 EUR netto
Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Berechnungsmöglichkeiten: - Thermische und hydraulische Berechnung von Rohrbündelwärmeübertragern für einphasige Medien, kondensierende reine Stoffe und kondensierenden Wasserdampf. Das wärmeaufnehmende Medium bei der Kondensation ist einphasig. - Gegenstrom oder Gleichstrom - Segmentumlenkbleche, Kreisring/Kreisscheibe - Ohne Umlenkbleche (Haarnadel / Hairpin) - Doppelrohr (konzentrischer Ringspalt) - Rohrinnenseite: Glattrohre, innenberippte Rohre, Spiral-Einbauten - Rohraußenseite: Glattrohre, niedrigberippte Rohre, längsberippte Rohre, Lamellenblock - Drallrohre - Mehrflutige Mantelräume - Endraum-Berechnungen - Erzeugen eines konstruktionsgerechten Rohrspiegels - Schwingungsanalyse - Optimierung eines neuen Tauschers an Hand von vorgegebenen Standardabmessungen - Bestimmung des Betriebes durch mehrdimensionale Parameterstudien in graphischer oder tabellarischer Form - Ausgabe von Spezifikationsblättern in MS-Excel erlaubt freie Gestaltung in gewohnter Umgebung - Wärmeübertrager ohne Rohre in den Fensterzonen (No tubes in windows) - Rohrspiegel auf 30.000 darstellbare und einzeln editierbare Rohre erweitert. -Erstellung von maßstabsgetreuen Skizzen des Tauschers im DXF-Format. Die wesentlichen Anschlussmaße werden angegeben. (WTSC) mit Schnittstelle zur Festigkeitsberechnung - Kundendokumentation für Angebotsphase (KUDO)

Lauterbach Verfahrenstechnik GmbH

LV Software, technisch-wissenschaftliche Software für die thermische Verfahrenstechnik sowie den Apparatebau und Rohrleitungsbau.

Video