AdBlue®

AdBlue® ist ein zusätzlicher Betriebsstoff, der in jedem dieselbetriebenen LKW ab Euro 4 mit SCR-Technologie benötigt wird.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Was ist AdBlue®? AdBlue® ist ein zusätzlicher Betriebsstoff, der in jedem dieselbetriebenen LKW ab Euro 4 mit SCR-Technologie benötigt wird. Es besteht zu 32,5 Prozent aus Harnstoff, einer ungefährlichen, synthetischen Stickstoffverbindung und aus demineralisiertem Wasser. Die Zusammensetzung von AdBlue® ist in der DIN 70070 und ISO 22241 festgelegt. Wie wirkt AdBlue®? AdBlue® wird vor dem SCR-Katalysator, mittels Dosierpumpe bzw. Injektor geregelt in den Abgasstrom eingespritzt. Umweltschädliche Stickoxide werden fast vollständig in Wasserdampf und atmosphärischen Stickstoff umgewandelt. Als positiver Nebeneffekt nimmt der Kraftstoffverbrauch um bis zu 5% ab und der Feinstaubausstoß wird erheblich gesenkt. Insgesamt werden so die Euro 4, 5 und 6-Schadstoffgrenzwerte eingehalten. Die in Zukunft noch geringeren Schadstoffgrenzwerte werden mit dieser Technologie ebenfalls erfüllt. Warum AdBlue®? Auf Grund der strengeren EU-Richtlinien bzgl. der Ruß- und Stickoxid- Emissionsgrenzwerte haben sich alle großen europäischen Nutzfahrzeughersteller auf die Verwendung der Selektiven Katalytischen Reduktion (SCR) verständigt, um die gesetzlichen Schadstoffgrenzwerte einzuhalten. AdBlue® stellt die praktischste und sicherste Lösung zur Einhaltung dieser Grenzwerte dar, da es das benötigte Ammoniak am sichersten und leichtesten bindet. AdBlue® ist ein eingetragenes Warenzeichen des VDA.

Ludwig e.K. Mineralöle – Spedition

Wir sind Ihr kompetenter Ansprechpartner für Schmierstoffe und Betriebsmittel. Darüber hinaus stehen wir Ihnen mit durchdachten und umweltgerechten Entsorgungskonzepten zur Seite.

Connect

Mit wlw connect finden wir passende Anbieter für Ihre Produktsuche.

Jetzt Suchauftrag erstellen