Doppel-Blindstichnähmaschine für dünnes Material Kl. 352

Doppel-Blindstichnähmschine mit 2 gefederten Tauchern, die über Quernähte absenken. Für dünnes bis mittleres Material.

Über dieses Produkt

Doppel-Blindstichnähmaschine mit zwei voneinander unabhängig einstellbaren, gefederten Tauchern. Das Nähgut wird der Maschine S-förmig gefaltet zugeführt. Die Nadel sticht einmal rechts und einmal links des oben liegenden Stoffbruches ein (Zick-Zack-Stich). Die Naht kann beliebig weit von der Saumkante entfernt sein. Sie ist hochelastisch, locker und weder innen noch außen sichtbar. Die lockere Naht vermeidet Markierungen durch Fadenspannung. Die Saumkante kann unterbügelt werden, so daß sie sich nicht nach außen abdrückt. Beim Nähen über Quernähte federn die Taucher automatisch nach unten, so dass die Nadel nur jeweils die obere Stofflage ansticht. Die zwei Stoffdrückerzungen wirken dabei wie Abtaster und sind auf die unterschiedlichen Stoffdicken einstellbar. Ergebnis: über Quernähte keine Fadenanzugsmarkierungen an der Außenseite. Für dünnes bis mittleres Material.

Anbieter

Maier-Unitas GmbH

box Nürtinger Strasse 19, DE-73257 Köngen
Gründungsjahr
1923
Mitarbeiterzahl
50 – 99
Liefergebiet
international
Zertifikate
0