box Top Produkt

Thermoplaste, Silicone und Elastomere

Kunststoffe sind künstlich hergestellte Stoffe. Sie bestehen aus Millionen sehr langer, ineinander verschlungener Molekülketten, die sich aus stets wiederholenden Grundeinheiten zusammen setzen.

Über dieses Produkt

Die Vorteile der Kunststoffe sind u.a. ihre geringe Dichte, ihre gute Formbarkeit, ihre Haltbarkeit, ihrer gute elektrische Isolation, ihre Wärmeisolation, ihre geringen Kosten und ihr herausragendstes Merkmal ist die Vielfältigkeit. Die technischen Eigenschaften (z.B.: Dichte, Härte, Elastizität, Bruchfestigkeit, Temperatur- und Wärmeformbeständigkeit, chemische Beständigkeit, usw.) der Kunststoffe lassen sich durch die Wahl der Ausgangsstoffe (Monomere), des Herstellungsverfahrens und durch Modifikationen wie dem Beimischen von Additiven und Füllstoffen in weiten Grenzen verändern. Kunststoffe werden, je nach ihrem molekularen Aufbau und dem Vernetzungsgrad zwischen den Hauptketten, in drei große Gruppen aufgeteilt. Neben den von memoplast angebotenen Gruppen der Thermoplaste und der Elastomere, wozu auch die Flüssigsilikone (Liquide-Silicone-Rubber LSR) gehören, gibt es noch die Gruppe der Duroplaste.

Anbieter

memoplast GmbH

box Langbaurghstrasse 5, DE-53842 Troisdorf
Gründungsjahr
2013
Mitarbeiterzahl
10 – 19
Liefergebiet
europe
Zertifikate
2