Rotolift

Der Rotolift ist ein elektrohydraulisches Positioniergerät, das speziell für die Ausführung von Schweiß-, Wartungs- und Montagearbeiten entwickelt wurde.

Über dieses Produkt

Der Rotolift ermöglicht die Bearbeitung von Werkstücken in der gewünschten Position. Der Schwerarbeiter verbessert die Zugänglichkeit zum Werkstück und senkt zusätzlich die Nebenzeiten erheblich. Durch eine ergonomische Arbeitsposition wird die Leistungsfähigkeit des Anwenders gefördert und die Unfallgefahr am Arbeitsplatz verringert. Durch die optimale Position der Werkstücke wird die Qualität der ausgeführten Arbeiten gesteigert und die Lieferzeiten stark verkürzt. Der Rotolift ist ein flexibles Positioniergerät mit folgenden Funktionen: Permanentes drehen der Aufspannplatte (rechts/links). Kippen der Aufspannplatte bis max.140°. Heben und senken der Aufspannplatte. Die Bewegungen können unabhängig voneinander ausgeführt werden. Das Gerät entspricht den Maschinenrichtlinien 89/392 und 92/368 EWG und trägt das CE-Kennzeichen. Der Rotolift wird für den optimalen Einsatz an Ihre Aufgabenstellung in unterschiedlichen Ausführungen angeboten. OL: vollhydraulisch (Montage/Wartung) OL/MR: mit Massenrückführung für den Schweißstrom OL/MR/EL: Elektromotor und Frequenzumrichter gesteuerte Rotation Folgende Modelle können geliefert werden: Tragkraft Kippwinkel 1.250 kg 95° 2.000 kg 95° oder 140° 3.000 kg 95° oder 140° 4.500 kg 95° oder 140° 6.500 kg 95° oder 140° 8.500 kg 95° oder 140° 11.000 kg 95° oder 140° 13.000 kg auf Anfrage

Anbieter

MTS Metalltechnik Scherzinger GmbH

box In Stetten 1, DE-78199 Bräunlingen
Gründungsjahr
1976
Mitarbeiterzahl
50 – 99
Liefergebiet
international
Zertifikate
1