Fachbodenregalanlage

NET-RACK Fachbodenregalanlagen bestehen aus NET-RACK Fachbodenregalen, die z.B. in Kombination mit einer NET-RACK Systembühen zu einer komplexen Lageranlage verbaut werden.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

NET-RACK Fachbodenregalanlagen bestehen aus NET-RACK Fachbodenregalen, die z.B. in Kombination mit einer NET-RACK Systembühen zu einer komplexen Lageranlage verbaut werden. Diese Zusammenstellung garantiert eine maximale Raumausnutzung und optimiert die Lagerkapazität. Ausführungen: • gefalzte und gestanzte Fachböden • ca. 32 mm Kantungshöhe der Fachböden • Lochungen an der Vorderseite im Raster von 50 mm zur Befestigung des Zubehörs • seitliche Lochungen zum Anbringen der Tiefenauflagen für die Fachböden, 25 mm Lochabstand • max. ca. 500 mm Abstand zwischen zwei Fachböden • Gesamtstabilisierung durch Diagonalstreben bzw. Aussteifungstraversen • für die Lagerung von mittelschweren Produkten • geeignet zur Errichtung von doppelgeschossigen Anlagen

NET-RACK® Lager- und Fördertechnik GmbH

Nach dem Motto »Sie haben den Raum - wir die Möglich­keiten« liefern wir Lagerbühnen, Stahlbaubühnen, Systembühnen, Regalsysteme und komplette Betrieb­seinrichtungen.