BALINIT ALNOVA

Zuverlässiges Zerspanen der anspruchsvollsten Materialien

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Die Bearbeitungsvorgänge im Energieerzeugungssektor stellen eine immer größere Herausforderung dar. Materialien müssen zum Beispiel immer höheren Temperaturen standhalten. Daher müssen die Bearbeitungswerkzeuge für diese Aufgaben mit einer Verschleißschutzbeschichtung versehen sein, die diese hohen Anforderungen erfüllt. BALINIT® ALNOVA ist wegen der verbesserten Warmhärte, der hohen Oxidationsbeständigkeit und der extrem glatten Oberfläche die ideale Lösung dafür. • Optimale Schichthaftung • Hohe Thermoschockstabilität • Optimal für hochbelastete Schnittkanten Allgemeine Anmerkungen Alle diese Werte sind ungefähre Angaben und abhängig von der jeweiligen Anwendung sowie den Umgebungs- und Testbedingungen. *Schichthärte HIT[GPa] Gemessen durch Nanoeindringung nach ISO 14577. Bei Multilayer-Schichten kann die Härte der einzelnen Schichten variieren. **Reibungskoeffizient (trocken) vs. Stahl Bestimmt durch einen Kugel-auf-Scheibe-Test unter trockenen Bedingungen mit einer Stahlkugel nach ASTM G99. Während der Einlaufphase können die angegebenen Werte überschritten werden. ***Eigenspannung [GPa] Gemessen mittels Röntgendiffraktion und/oder Biegeverfahren (Stoney-Gleichung). Die berechnete thermische Belastung wurde abgezogen. ****Max. Anw.- Temp. [°C] Dies sind ungefähre Werte aus der Praxis. Aufgrund thermodynamischer Gesetze sind die Werte auch vom vorhandenen Druck abhängig.

Produktmerkmale

Max. Anw.- Temp. [°C]****:
>1100
Schichtfarbe:
Hellgrau
Schichthärte HIT[GPa]*:
38 +/-3
Schichtmaterial:
AlCrN-basiert

Oerlikon Balzers Coating AG

Entwicklung und Produktion von Anlagen und nachhaltigen Beschichtungen einschließlich Services, um die Leistung von Komponenten und Werkzeugen zu erhöhen und ihre Lebensdauer zu verlängern.