box Top Produkt

Pulverbeschichten

Beim Pulverbeschichten wird das Farbpulver elektrostatisch aufgeladen. Mit moderner Applikationstechnik sprühen unsere Beschichter dieses Pulver auf die Produkte.

Über dieses Produkt

Danach wird das Pulver in einem unserer vier Kammeröfen oder unserem Durchlaufofen bei etwa 160 bis 200 Grad eingebrannt und verschmilzt zu einer glatten, geschlossenen Oberfläche. Für serielle Großaufträge nutzen wir unsere Automatikanlage mit Fördersystem und gasbeheiztem A-Durchlaufofen. An einer Transportschiene hängend durchlaufen die Produkte die Beschichtungskabiene und den Ofen. Diese Produktionslinie ist sehr energiesparend und effizient. Die Automatikbeschichtung sichert einen gleichmäßigen Pulverauftrag. Zudem sichern wir mit dem Durchlaufofen besonders einheitliche Einbrennbedingungen. Daraus resultiert eine besonders hohe Oberflächenqualität in Serie.

Anbieter

Pulverlackierung Sarnoch GmbH

box Marienstrasse 7, DE-13127 Berlin
Gründungsjahr
1994
Mitarbeiterzahl
20 – 49
Liefergebiet
national
Zertifikate
1