Aufsteckstromwandler IPA40.5

Aufsteckstromwandler, Rundleiter 30 mm, Primärschiene 40 x 10 mm, 30 x 15 mm, 25 x 20 mm

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

INFORMATION: Rundleiter 30 mm Primärschiene 40 x 10 mm, 30 x 15 mm, 25 x 20 mm ZUBEHÖR (IM LIEFERUMFANG ENTHALTEN): 1 Primärschienenklemme (Typ A30) 2 Schrauben M5 x 35 1 Sekundärklemmenabdeckungen, schwarz (standard) oder transparent 2 Steckfüße Andere Übersetzungen, Leistungen oder Genauigkeiten auf Anfrage. SONDERZUBEHÖR: Schnappbefestigung für Tragschiene EN 50022-35, Metall, drehbar oder Kunststoff, starr Cu-Primärschienen in verschiedenen Größen Schutzkappen für Primärschienen-Befestigungsschrauben SONDERAUSFÜHRUNGEN (AUF ANFRAGE): Beliebige primäre und sekundäre Nennströme Sekundär umschaltbar Gießharzverguss Betriebsspannung 1,2kV KONFORMITÄTSBEWERTUNG möglich für dunkel markierte Varianten (lt. Tabelle) ALLGEMEINE MECHANISCHE EIGENSCHAFTEN: Der IPA40.5 besteht aus einem bruchfesten Kunststoffgehäuse aus Polyamid und ist nach UL 94 schwer entflammbar. Zudem sind vernickelte Sekundärklemmen mit Plus-Minus-Schrauben (2 Nm) enthalten sowie eine integrierte Sekundärklemmenabdeckung. ALLGEMEINE TECHNISCHE EIGENSCHAFTEN: Höchste Spannung für Betriebsmittel Um = 0,72 kV (andere Spannungen auf Anfrage) Bemessungs-Stehwechselspannung 3 kV / 1 min (andere Spannungen auf Anfrage) Nennfrequenz 50-60 Hz (andere Frequenzen auf Anfrage) Thermischer Nenndauerstrom Icth = 1,2 x Ipr Thermischer Bemessungs-Kurzzeitstrom Ith = 60 x Ipr Bemessungs-Stoßstrom Idyn = 2,5 x Ith Überstrom-Begrenzungsfaktor FS5 bis FS15 Isolationsklasse H Standards IEC 61869 Teil 1 + 2 DIN EN 42600 Gehäuse Bruchfeste Gehöuse aus Polyamide Schwer entflammbar Sekundäranschlüsse Vernickelte Plus.Minusschrauben (2 Nm) integrierte Sekundärklemmenabdeckung

REDUR GmbH & Co. KG

Hersteller von Stromwandler, Messumformer und Messgeräte.