Topfmembran-Spannfutter

Spannprinzipien für individuelle Spannfutter. Für Spanndurchmesser von 20 mm bis 250 mm, Hohe Rundlaufgenauigkeit ≤ 0,01 mm, Höchste Wiederholgenauigkeit ≤ 0,003 mm, Zulässige Werkstücktoleranz...

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Spannprinzipien für individuelle Spannfutter Eigenschaften Für Spanndurchmesser von 20 mm bis 250 mm Hohe Rundlaufgenauigkeit ≤ 0,01 mm Höchste Wiederholgenauigkeit ≤ 0,003 mm Zulässige Werkstücktoleranz IT7 Kurze Spannlänge Lange Einführtiefe Plananzug möglich Durch die elastische Verformung des ­Spann­körpers beim Spannvorgang gibt es nahezu keinen Verschleiß; dadurch entsteht eine sehr hohe Lebensdauer Spannen auch mit Eigenfederkraft möglich Größtmögliche Steifigkeit des Gesamt­systems Werkzeugmaschine/Spannzeug durch die kurze Gesamtlänge des Spannzeugs Besonders geeignet zum Spannen von Zahnrädern im Teilkreis der Verzahnung

RINGSPANN AG

Innovative Komponenten und Systeme aus der Antriebstechnik, Getriebetechnik, Messtechnik und Spanntechnik stehen für Sie bereit.