Mechanisches Messsystem RASACHECK A (Automatische 100%-Kontrolle, bis 3.000 St./h;)

RASACHECK A ist ein im Sägezentrum integriertes, universelles Längenmessmodul für Rund-, Rechteck- und Quadratprofile, das jedes n.i.O.-Teil vollautomatisch sofort ausschleust.

Produktmerkmale
Länge Fixlänge
100 bis 1.000 / 2.000 / 3.000 / 4.500 mm
Quadratrohr Ø
10 x 10 bis 75 x 75 mm
Rechteckrohr Ø
10 x 15 bis 70 x 80 mm
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Das mechanische Messsystem prüft jedes Werkstück mit zwei Messplatten. n.i.O.-Teile werden erkannt, automatisch aus dem Prozess ausgeschleust und in einem separaten Behälter gesammelt; so gibt es keine Verunreinigung der Charge. RASACHECK A verfügt über eine hohe Systemgenauigkeit. Die Werkstücke werden per Hubbalkenförderer prozesssicher transportiert. Das System warnt vor tendenzieller Annäherung an Toleranzgrenzen und setzt die Anlage nach frei definierter Fehlerhäufigkeit still. Es verfügt über eine Schnittstelle zur elektronischen Erfassung und Analyse der Messdaten. Auf Wunsch ist eine vollautomatische Überprüfung der Geometrie von Rohrenden integrierbar. Ihr Sicherheitsvorteil: • 100%-Kontrolle; hohe Systemgenauigkeit • Automatisches Ausschleusen von n.i.O.-Teilen • Automatisches Stillsetzen der Anlage nach frei definierter Fehlerhäufigkeit • Sicherer Werkstücktransport • Robuste Bauweise für hohe Werkstückgewichte Ihr Prozessvorteil: • Vollautomatische Einstellung auf Werkstückparameter • Toleranzgrenzen frei definierbar • Freie Festlegung von Eingriffsgrenzen, die vor Annäherung an Toleranzgrenzen warnen • Übermittlung der Messergebnisse an beliebige Software • Einfache und schnelle Analyse mit RASACHECK QS, z. B. Darstellung von cpk-Werten (Option) • Dokumentation und Protokollierung mit allen gewünschten Medien • Oberflächenschonender Werkstücktransport Ihr Kostenvorteil: • Praktisch keine Reklamationen aufgrund fehlerhafter Teile • Kein personeller Aufwand für kontinuierliche Stichprobenmessungen • Verbesserte Lieferbedingungen; ggf. Wegfall der Wareneingangskontrolle beim Abnehmer • Weniger Ausschuss durch automatische Stillsetzung der Produktion bei mehreren Schlechtteilen • Hohe, weltweite Akzeptanz der Prüfsysteme in der Automobilindustrie • Einfache, kostengünstige Datenverwaltung • Problemlose Verkettung mit Fremdmaschinen • Einfache Ergänzung bestehender Fertigungslinien • Unkomplizierte Integration in RSA Sägelinien und Sägezentren

Details zur Lieferung

Preis
-
Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Produktmerkmale

Länge Fixlänge
100 bis 1.000 / 2.000 / 3.000 / 4.500 mm
Quadratrohr Ø
10 x 10 bis 75 x 75 mm
Rechteckrohr Ø
10 x 15 bis 70 x 80 mm
Rundrohr Ø
8 bis 101,6 mm
Stundenleistung
bis 3.000 Stück/h
instal. Leistung
1,5 kW

RSA cutting technologies GmbH

Mit unseren Unternehmensbereichen Sägen, Sägeblätter, Entgratsysteme und Bürsten bieten wir Ihnen professionelle und wirtschaftliche Systemlösungen für Ihre Fertigung. Und das weltweit!