box Top Produkt

C300 – Einpolige bidirektionale DC-Schließerschütze bis 1.500 Volt

Super-kompakte bidirektionale DC-Schließerschütze bis 1.500 Volt Bemessungs­isolations­spannung. Einschaltstrom bis 2.500 Ampere, thermischer Dauerstrom bis 500 Ampere, Kurzzeitstrom bis 5.000 Ampere.

Produktspezifikationen

Einbaulage
horizontal, vertikal
Gewicht
0,75 kg
Herkunftsland
Deutschland
Hilfsschalter
1 Öffner mit Spiegelkontaktfunktion
Kurzzeitstromfestigkeit Icw
5.000 A @ t = 20 ms
Mechanische Lebensdauer
200.000 Schaltspiele
Spannungsart
DC bidirektional
Umgebungstemperaturbereich
-40° C ... +85° C

Über dieses Produkt

Die bidirektionalen DC-Schütze schalten hohe Leistungen auf kleinem Raum. Mit einem Einschalt­ver­mögen bis zu 2.500 Ampere eignen sich die äußerst kompakten Schaltgeräte für Applikationen mit hohem Einschaltstrom oder hohen Kapazitäten. Alle Ausführungen können bis zu 500 Ampere dauer­haft führen; bei einem Kurzschluss dürfen für 20 Millisekunden sogar 5.000 Ampere fließen, ohne dass die Kontakte verschweißen. Damit behält das Schütz seine volle Funktion, um bei Bedarf große Leistungen zu trennen: bis zu 500 Ampere und bis zu 1.500 Volt – unabhängig von der Stromrichtung. Diese volle Bidirektionalität ist wichtig für Anlagen mit einem Lade- und Entladeprozess, wie in Batteriespeichern oder Elektrofahrzeugen. Typische Applikationen sind der DC-Kreis in Wechselrichtern, z. B. in Photovoltaik-Anwendungen, Batteriespeichern und Ladegeräten. Besondere Merkmale - Superkompakte Abmessungen – Hohe Bemessungsisolationsspannung Ui bis 1.500 Volt - Hoher thermischer Dauerstrom Ith bis 500 Ampere - Hohes Einschaltvermögen Icm bis 2.500 Ampere - Hohe Kurzzeitstromtragfähigkeit Icw bis 5.000 Ampere - Volle Bidirektionalität – sicheres Trennen hoher Leistungen - Hilfsschalter mit Spiegelkontaktfunktion

Anbieter

Schaltbau GmbH

box Geprüft
box Zertifikate: 2
box Liefergebiet: Weltweit
box Gründungsjahr: 1929
box Mitarbeiterzahl: 500 – 999