DesktopCell

Kompakt und für einfache Klebe- und Vergussaufgaben optimiert

Über dieses Produkt

Die DesktopCell ist eine kompakte Systemlösung für kleine und mittlere Stückzahlen sowie den Prototypenbau. Sie vereint dabei platzsparend die Vorteile einer vollwertigen Dosierzelle. Die Steuerung SCP 200+ bietet einen hohen Funktionsumfang und erlaubt eine intuitive Steuerung der Zelle per Touch-Display. Alle Daten zu den verschiedenen Dosierprogrammen werden direkt programmiert und abgespeichert. Die Steuerung kommuniziert mit der Materialfördereinheit und bedient Dosierer und das hochgenaue 3-Achssystem mit Präzisionsspindeln. Ob Applizieren von Punkten, Linien oder Füllvorgänge – jede Dosierung ist präzise reproduzierbar. Ist die Aufgabenstellung komplexer,die kompakte Desktopanlage aber immer noch ausreichend, kann als Variante auf eine CNC-Steuerung mit UVISnano Visualisierung zurückgegriffen werden. Klassische Einsatzbereiche der Dosierzelle: Einfache Vergussaufgaben Auftragen von Punkten, Linien sowie Befüllen und Vergießen unter Atmosphäre Auftragen von Wärmeleitpasten Ausstattung der Dosierzelle: XYZ-Achssystem mit Encoder Zelle mit Arbeitstisch Microcontroller-Steuerung mit Visualisierung SCP200+ Abdosierposition (Abfallbecher) Schutzumhausung und Lichtvorhang (optional, obligatorisch für CE) ESD-Ausstattung (optional) Unterbau/Tisch (optional) Schmierungs-Kit (optional) Kombinationsmöglichkeiten: Dosierer Dos P016 (1K 1-fach und 2K 1-fach) Dos GP (1K 1-fach) Materialförderung, -aufbereitung: A90 C (max. 20 oz) A90 A220 und A280 A310 Technische Daten: B x T x H: 880 x 1165 x 1400 mm (mit Umhausung) Elektr. Versorgung: 100 ... 240 V AC, 50/60 Hz Maximale Verfahrwege: X-Achse 500 mm Y-Achse 500 mm Z-Achse 300 mm

Anbieter

Scheugenpflug GmbH

box Geprüft
box Zertifikate: 1
box Liefergebiet: Weltweit
box Gründungsjahr: 1990
box Mitarbeiterzahl: 200 – 499