Leinöl-Holzöl-Außenlasur farbig

Ein fettes Öl für Holzanstriche im Außenbereich zum Schutz vor Regen und Sonne. Schnell trocknend und überstreichbar.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Durch den natürlichen Abbau der Pigmente wird der Zeitpunkt zum Renovieren und für einen neuerlichen Anstrich deutlich erkennbar. Verarbeitung: Das Holz muss frei von deckenden oder abblätternden Anstrichen sein, ansonsten vorher ab- beizen oder schleifen. Grundieren mit einem Bläueschutz-Grundieröl. Einige Stunden später einen sparsamen Anstrich mit Leinöl-Holzöl-Außenlasur, die vorher gut aufgerührt wurde, aufstreichen. Nach Durchtrocknung (16 - 48 Std.) den zweiten, satten Anstrich aufbringen. Gegebenenfalls besonders gefährdete Bereiche nach einigen Tagen noch ein drittes Mal streichen. Verbrauch: 1,0 Liter auf 10m² pro Anstrich. Zusammensetzung: Gereinigter Kohlenwasserstoff, Standöle des Leinöls, Holzöls und des Rizinus‘, Schichtsilikate, Erdfarben, natürliche Mineral- und Eisenoxydpigmente in einer Mischung aus Balsamterpentinöl, Orangenterpentin und bestem französischen Pineöl. Naturharzlösung, Ethanol, UV-Titanweiß, Zink, Calcium-Zirkonium-Kobalt-Mischung als Trockner. Wasser und Hautverhinderer.

Produktmerkmale

Menge
40ml

Sehestedter Naturfarben Inh. Marten Riedl e.K.

Produktion von Farben, Ölen, Wachsen, Lacken, Klebern, Naturprodukten für Fußböden, zur Holzbehandlung, Wandgestaltung, Restaurierung. Vertrieb von Malerwerkzeugen.

Connect

Mit wlw connect finden wir passende Anbieter für Ihre Produktsuche.

Jetzt Suchauftrag erstellen