4-Kanal-UHF-Empfänger, kaskadierbar, Prozessortechnik

Der Empfänger verfügt über Prozessortechnik, die Codierungsmöglichkeiten; Antennenanschluß, über Frequenzbereich-Möglichkeiten, Schaltungsphilosopie, usw.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Der Empfänger verfügt genau - wie der Sender HMS.08 - über Prozessortechnik, die gleichen Codierungsmöglichkeiten, gleichen Antennenanschluß, über die selben Frequenzbereich-Möglichkeiten, die gleiche Schaltungsphilosopie, usw. Die beiden Geräte sind genau aufeinander abgestimmt. Einsatzmöglichkeiten: 1. Mit Teilbestückung (z.B. ohne Relais+Trafo usw.) kann er als reiner Funksensor agieren und Geräte der Gruppe FMS anstelle eines Infrarotsensors angeschlossen werden. 2. Mit Vollbestückung (jedoch mit oder ohne Netzteilbestückung) kann er als 4kanaliger Stand-alone-Empfänger arbeiten - und zwar als 12/24VDC- oder 230VAC-Variante. 3. Die UFS.04 sind beliebig kaskadierbar. 4. Der Empfänger kann seine Befehle von sehr verschiedenen Sendern empfangen. Z.B. von den Handsendern der Familie FMS.65-Hxx oder vom kleinen 8-Kanal-Handsender UFS.08-HA8 oder vom stationären Sender HMS.08. 5. In Verbindung mit HMS.08 können 2 Empfänger UFS.04 betrieben werden. Der erste bildet dabei die Kanäle 1-4 und der zweite die Kanäle 5-8 ab. Maße: 200x120x60mm, Betriebsspannung wahlweise 230VAC od. 12/24VDC, Systemreichweite etwa bis 200-2000m (umgebungs- und antennenabhängig)

Soliman Elektroniksysteme

Industrieelektronik und Sonderelektronik. Fernsteuerungen, Lichttechnik, kompetente Beratung, kundenspezifische Projektabwicklung, Medizintechnik, sehr hohe Qualität