Flex- und Flockdruck

Im Flex- und Flockdruck werden spezielle Folien direkt auf das Textil gepresst. Größter Vorteil ist die hohe Robustheit und Waschbeständigkeit der Motive.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Der Transferdruck mit FLEX- und Flockfolien gehört zu den Klassikern in der Textilveredelung und war auch bei uns von Anfang an Teil des Sortiments. Tatsächlich war eine einzelne Handpresse das Gerät mit dem alles begann. Die Presse ist noch heute im Einsatz. Unser Team hat somit über zehn Jahre Erfahrung im Bereich des robusten Transferdruck. Die stabilen Folien sind besonders beständig gegen Wäsche und Risse bei täglichem Gebrauch. Es ist nicht unüblich, dass der Druck das Textil überlebt. Dabei können die Folien auf den meisten gängigen Gewebearten wie Baumwollte oder Polyester angebracht werden. Welche Folie hier genommen werden sollte, weiß unser Team. Während der Flex- und Flockdruck sich vor allem für ein- oder zweifarbige Motive ohne Verläufe eignet, bestechen die Folien mit sehr hohe Deckkraft ohne Durchbluten. Zudem können auch ausgefallene Farben wie Neon umgesetzt werden. Für einfache, großflächige Motive und Logos, die eine lange Lebenszeit mitbringen sollen, ist Transferdruck genau die richtige Druckart!

Produktmerkmale

Anwendungsbereich
Sportbekleidung, Arbeitsbekleidung
Material
Geeignet für Baumwolle, Polyester und Mischgewebe
Produktionssstandort
Hamburg
Vorkosten
Keine

Sosa Brothers GmbH

Seit 10 Jahren setzt unser Team in Hamburg große und kleine Projekte im Bereich der Textilveredelung um. Ökologisch, nachhaltig und fokussiert auf die Zufriedenheit unserer Partner und Kunden.

Connect

Mit wlw connect finden wir passende Anbieter für Ihre Produktsuche.

Jetzt Suchauftrag erstellen