GV-1500 Stromversorgungssystem

Die GV-1500 ist ein Stromversorgungssystem mit begrenzter Leistung (LowPower System) ausgelegt für eine 1-, 3-, bzw. 8-stündigen Betriebsdauer.

Über dieses Produkt

Stromversorgung bis 1.500 W • Die GV-1500 ist ein Stromversorgungssystem mit begrenzter Leistung (LowPower System) ausgelegt für eine 1-, 3-, bzw. 8-stündigen Betriebsdauer. Es vereint die Vorteile eines Einzelbatteriesystems mit dem Bedienkomfort einer Zentralbatterieanlage. • Leistung 1500 Watt=1h, 500 Watt=3h, 300 Watt=8h incl. 25% Alterungsreserve • Beim Ausfall der Stromversorgung werden die Not- und Fluchtwegleuchten über die entsprechenden UUE-Einschübe versorgt. • Einzelumschaltung je Endstromkreis, freie Programmierung für DL, BL, DLS und THL, Mischtechnologie • Einzelleuchten-\ Stromkreisüberwachung je Kreis frei wählbar mit Zielortangabe im Klartext. • System kann bis zu 320 Leuchten versorgen • Ausgangsspannung AC/DC 230 Volt • Integriertes Batteriefach • Ideales Gerät für kleinere Sporthallen, Schulen oder Kindergärten • elektrischer Betriebsraum nach MLAR und MEltBauVO erforderlich Technische Daten Montageart Wand/Standgerät Gehäuse Stahlblech RAL 7035 Abmessungen (HxBxT) mm 1200 x 600 x 430 mm Schutzklasse I / IP20 Netzanschluss 230V AC / 50Hz +/- 10% Umschaltbetrieb 230V AC / 216V DC +/- 15% Batterie 216V DC (18x12V 12 Ah OGiV 5 Jahre Zulässige Umgebungstemperatur 0° bis 40°C Gerät Notbetriebszeiten je nach Batteriebestückung 1h; 6,95A/1500 W, 3h; 2,32A/500 W, 8h; 1,39A/300 W Gewicht mit Batterie ca. 140 kg Eigenschaften auf einen Blick • Stromversorgung bis 1.500 Watt Ausgangsleistung. Umschaltbetrieb 230V/50Hz AC u.216V DC. • Max. 20 Hauptstromkreise bestückbar. • Verwendung von Standard-Leuchten 230V AC/DC möglich • Automatische Funktionsüberwachung der Anlage und aller an den Hauptstromkreisen angeschlossenen Leuchten mittels Stromkreis- und/oder Einzelleuchtenüberwachung ohne zusätzliche Datenleitung • Autarkes System mit kombinierter Schaltungsart für Bereitschafts- , Dauerlicht- und geschaltete Dauerlichtleuchten • Servicefreundliche 19-Zoll Einschubtechnik • Integriertes, elektronisches Prüfbuch zur Erfassung aller Daten über einen Zeitraum > 5 Jahre • Auswahl verschiedener Bedienersprachen möglich (Option) • Statusinformationen der Anlage, Stromkreise und Leuchten in Klartext sowie Kontroll-LEDs • Anschlussmöglichkeit für weitere externe Systemmodule wie LSM oder MTB-230, MTB-BUS über RS485 Schnittstelle. • Jedem Stromkreis können bis zu drei Schalteingänge zugeordnet werden • Optionale verschließbare Plexiglasabdeckung zum Schutz vor unbefugten Zugriffen erhältlich • Einfachste Erweiterung und Wartung • Einfach und übersichtlich zu bedienen Dank großem Display • Programmierbare Meldetexte für jede Leuchte, Komponente und Eingang

Anbieter

SRB Industrieelectronic GmbH

box Geprüft
box Zertifikate: 3
box Liefergebiet: National
box Gründungsjahr: -
box Mitarbeiterzahl: 10 – 19