Rohrkanten - Fräsmaschinen

Das günstige Gewicht- Leistungsverhältnis,die hohe Antriebsleistung, sowie die mühelose Handhabung durch das reaktionsfreie Drehmoment und ein reichhaltiges Angebot an Zubehör

Über dieses Produkt

Aus den verschiedensten Gründen müssen Rohrenden unterschiedlichster Abmessungen und Werkstoffe bearbeitet werden. Dies muß schnell, wirtschaftlich und präzise erfolgen, denn häufig ist das Ergebnis der Bearbeitung maßgebend für die Qualität nachfolgender Arbeitsgänge, z.B. das Verschweißen von zwei Rohrenden oder das Einschweißen von Rohren in Rohrböden im Apparate- oder Kesselbau. Für den gesamten Aufgabenbereich bietet TECHNODATA innen- und außenspannende Rohrkanten- Fräsmaschinen an. Das günstige Gewicht- Leistungsverhältnis,die hohe Antriebsleistung, sowie die mühelose Handhabung durch das reaktionsfreie Drehmoment und ein reichhaltiges Angebot an Zubehör sind die herausragenden Merkmale der Rohrkanten-Fräsmaschinen. Der Messerkopf ermöglicht drei verschiedene Bearbeitungspositionen gleichzeitig. Für Serienarbeiten sind die Rohrkanten-Fräsmaschinen mit einer pneumatischen Spannvorrichtung lieferbar. Die Rohrkanten-Fräsmaschine Typ MINI TDA hat einen Spannbereich von 20 - 42 mm i.D. Mit Sonderspannzubehör ist das Bearbeiten von Rohrenden ab 12,5 mm i.D. und das Bearbeiten von Rohrbögen von 26 - 52 mm i. D. möglich.

Anbieter

Technodata GmbH

box Leverkuser Strasse 65, DE-42897 Remscheid
Gründungsjahr
1986
Mitarbeiterzahl
10 – 19
Liefergebiet
international
Zertifikate
1