Thermisches Engineering

Computergestützte thermische Berechnung und Konstruktion, Prototypenbau: Fräsmuster und 3D-Druck, Klimakammertests und Qualifizierung der Kühlverpackung, Produktion EPS- o. EPP-Boxen und Kühlelemente

Produktmerkmale
Entwicklung
Made in Germany

Über dieses Produkt

Existierende passive Kühlverpackungen werden originalgetreu computergestützt modelliert. Auf Basis des 3D-Modells können verschiedenste Szenarien thermisch simuliert werden. Die Einsatzgrenzen der Thermoverpackungen werden bestimmt und Maßnahmen können abgeleitet werden. Die thermische Performance neu entwickelter oder bestehender Thermoverpackungen wird in Klimakammertests auf Herz und Nieren geprüft. Die Kühlverpackung wird unterschiedlichen Umgebungstemperaturen ausgesetzt. Wie läuft das passive Kühlsystem bei einem Sommerprofil, wie im Winter? Die simulierten Außentemperaturen basieren auf realen Temperaturdaten oder auf Standards wie ISTA oder afnor.

Details zur Lieferung

Preis
-
Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Produktmerkmale

Entwicklung
Made in Germany

THERMOCON

Entwicklung, Qualifizierung und Produktion von Thermoverpackungen, Kühlelementen, Thermoboxen, Paletten-Thermoboxen und Engineering-Dienstleistungen rund um das Thema Cold Chain / Kühlkette.