SERIE 620 - Dosiersysteme

Serie 620 ist eine große und vielfältige Gruppe von Anlagen, die flüssige und halbflüssige Produkte in fertige Verpackungen dosiert.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-
Anbieter anrufen

Über dieses Produkt

Serie 620 ist eine große und vielfältige Gruppe von Anlagen, die flüssige und halbflüssige Produkte in fertige Verpackungen dosiert. Es werden 3 Kategorien der Anlagen unterschieden: - Halbautomaten zum Abfűllen der vom Bedienpersonal aufgegebenen Verpackungen - Abfűllanlagen zum Anschließen an andere Dosieranlagen - Dosomaten ausgestattet in Plattenfőrderband fűr Zufuhr / Entnahme von Verpackungen, z.B. Anlage mit Schneckenfőrderband zum Transportieren der Gläser und anderer Behältertypen. Abhängig von der gewűnschten Leistung werden die Anlagen in 1 bis 8 Abfűllkőpfe ausgestattet. Die Dosieranlagen werden vor allem an Produktionslinien angeschlossen, die sich fűr Verpackung von Schmelzkäse in Gläser mit Stűlp- oder Drehdeckelverschluß eignen. Die Leistung variiert zwischen 2.400 und 10.000 Verpackungen pro Stunde. Anlagen in dieser Gruppe: - Halbautomaten: Dosierung in manuell aufgegebene Verpackungen - Vollautomaten: zur Integration mit anderen Verpackungsanlagen

TREPKO

Das Unternehmen TREPKO hat sich auf den Bau von Maschinen für die Verpackung in Fertigbehälter, Flaschen, Thermoverpackungen, Spender, Maschinen zum Formen und Einwickeln von Würfeln.