Turbinenregler

Walcher entwickelt digitale Turbinenregler, die als Softwarekomponente in die SPS zur Steuerung der Wasserkraftanlage integriert werden. - für alle Turbinentypen einsetzbar, herstellerunabhängig

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Verschiedene Module stehen für unsere Turbinenregler zur Verfügung: Wasserstandsregelung Drehzahlregler für die Synchronisierung von Synchronmaschinen bzw. für Inselbetrieb Spannungs- und cosphi-Regler als Stellgröße für externe Erregereinrichtungen Q(U), cosPhi(P)-Regelung OWQ Regelung Leistungsregler, z.B. für Schwallbetrieb Netzsicherheitsmanagement P(f)-Regelung Optimierungsteuerung (joint control), um mehrere Maschinen Wirkungsgradoptimal zu fahren Folgesteuerung Kammernoptimierung für Durchströmturbinen Steuerung des Ao-Phi Zusammenhangs mit bis zu 10 Hüllkurven Spülbetrieb für Kaplanturbinen Kaskadierte Pegelregelung Störgrößenaufschaltungen

Walcher GmbH & Co. KG

Walcher bietet folgendes Spektrum: - Automatisierungstechnik, Leittechnik für Wasserkraftwerke - Netzregler, Längsregler für Niederspannung - Transformatoren - Netznachbilder / Grid Gateways.

Video