Bodenbeschichtung - Polyurethanharzböden

Für optisch ansprechende, langlebige, fugenlose, hygienische Beschichtung mit frei wählbarer Farbgestaltung.

Lieferzeit
-
Mindestbestellmenge
-
Bezahlmethoden
-

Über dieses Produkt

Polyurethanharzbeschichtungen bestehen aus einer lösungsmittelfreien Mischung von Polyolen/Isocyanaten und Zuschlagstoffen wie z.B. Quarzsandmischungen. Eine Verlegung kann in Neubauten oder in der Sanierung von Bestandsflächen vorgenommen werden. Durch die leichte Reinigungsfähigkeit und die gute farbliche Anpassung findet man diese Art der Bodenbeschichtung häufig in Schulen, Krankenhäusern, Kantinen, Büros. Systemeigenschaften: • Polyurethanharz • glatt oder rutschhemmend • trittschalldämmend • hoher Lauf- u. Gehkomfort • optisch ansprechende Beschichtung • variable Schichtdicken • langlebig Einsatzgebiete: • Schulen • Krankenhäuser • Kantinen • Büros • Terrassen • Balkone • Lager- und Technikräume • Pharmabereiche Systemvorteile: • niedrige Unterhaltskosten durch einfache Reinigung • fugenlose Oberflächen • saubere und staubfreie Oberfläche • anwendungssicher bei komplexen Raumgeometrien • farbige Oberflächen zur Strukturierung von Produktionsbereichen • elastische und rissüberbrückende Oberfläche

Weber Industriefussboden GmbH

Epoxidharzbeschichtungen,Parkhausbeschichtungen,Ableitfähige Beschichtungen,Beschichtungen nach WHG,Polyurethanbeton-UCRETE,Entwässerungssysteme&Bodenabläufe aus Edelstahl

Connect

Mit wlw connect finden wir passende Anbieter für Ihre Produktsuche.

Jetzt Suchauftrag erstellen