Erschließungsplanung

Grundlage jeder Erschließung ist die bedarfsgerechte Aufteilung der zur Verfügung stehenden Räume in Baugrundstücke, Straßen- und Wegeflächen, Grünflächen und Flächen zur Rückhaltung des Regenwassers.

Über dieses Produkt

Grundlage jeder Erschließung ist die bedarfsgerechte Aufteilung der zur Verfügung stehenden Räume in Baugrundstücke, Straßen- und Wegeflächen, Grünflächen und Flächen zur Rückhaltung des Regenwassers. Die Ver- und Entsorgungsleitungen für die Wohn- und Gewerbeflächen werden überwiegend in den öffentlichen Straßenflächen untergebracht. Die Ermittlung der anfallenden Regenwassermengen und ihrer Rückhaltung innerhalb der Erschließungsflächen wurde in den vergangenen Jahren immer wichtiger. Bei Planungen im öffentlichen Grund sind häufig öffentlich-rechtliche Verträge mit der Stadt, den Bezirken oder den Gemeinden zu schließen, die den Ausbau der Flächen regeln.

Anbieter

wfw nord consult Ingenieurgesellschaft für Bauwesen und Vermessung mbH

box Hamburg
box Geprüft
Gründungsjahr
1989
Mitarbeiterzahl
20 – 49
Liefergebiet
regional
Zertifikate
0