Unternehmen
Leitende Mitarbeiter
Geschäftsführung:Herr Lutz Bauerkämper, Herr Peter Ciolkowski
Referenzen
EDEKA Rhein-Ruhr steigert Produktivität in mit Handheld PCs

Im Zentrallager in Hamm werden jährlich Millionen von Paletten eingelagert. Die Mitarbeiter verlassen sich bei der Dokumentation sämtlicher Warenbewegungen auf Handheld PCs von AISCI Ident. Dank des Einsatzes von mehr als 200 robusten Geräten mit Barcodescanner und WLAN. So konnte EDEKA die Produktivität erheblich steigern sowie Fehlerraten und Prozess-Sicherheit verbessern.

Mr. Wash: Barcode-Ticket statt Waschmünze

Die gründliche und lackschonende Fahrzeugwäsche ist das Kerngeschäft der Mr. Wash Auto-Service AG mit 32 Filialen in ganz Deutschland. Für die mobile Kassenabwicklung werden 80 Handheld PCs in Verbindung mit mobilen Druckern eingesetzt. So wird ein Kassenbeleg mit Barcode für die jeweils gekaufte Leistung erstellt. Dieser wird zur Programmierung der Waschanlagen mit robusten Handscannern erfasst.

Klöckner Stahlhandel setzt 200 Handheld PCs von AISCI ein

Das Stahl und Metallhandelsunternehmen setzt bei der Kommissionierung und Verladung auf Handheld PCs mit Barcodescanner im WLAN. „Mit unserem Realisierungspartner AISCI Ident sind wir ausgesprochen zufrieden. In der Entscheidungsfindung haben uns sowohl das AISCI-Know-how in der Auswahlentscheidung als auch die Leistungsfähigkeit der Datalogic-Geräte überzeugt.“, sagt Stefan Kroos, Leiter Logistik

Redcoon: Unterhaltungselektronik schnell gedreht

Der Discount-Onlineshop führt 50.000 verschiedene Elektronikartikel. Für den schnellen Versand an Kunden in ganz Europa setzt redcoon auf Kommissionierung mit Handheld PCs von AISCI Ident. Mehr als 100 Geräte sind mittlerweile am redcoon-Standort Erfurt im Einsatz. Diese sollten vor allem leicht, kompakt und mit modernster Technik ausgestattet sein um die logistischen Prozesse beschleunigen.

VARTA realisiert Drucksoftware-Projekt aus SAP mit AISCI

Über 10 Millionen Etiketten werden jährlich beim Batteriehersteller VARTA aus SAP gedruckt. Mt Hilfe der Design- und Drucksoftware BarTender hat VARTA den Druck sämtlicher Etiketten in der Logistik harmonisiert und die Bedruckung von Versandkartons in Produktion und Lohnbetrieb modernisiert. Realisierungspartner in dem Projekt ist der Auto-ID-Spezialist AISCI Ident.

Fahrzeug-PCs für Schmelzöfen bei Trimet Aluminium

Seit Mitte 2012 setzt der Aluminiumhersteller TRIMET zur effizienten Steuerung seiner logistischen Prozesse während der Schmelzvorgänge mobile Fahrzeugterminals von AISCI ein. Die Terminals müssen den extremen Umgebungseinflüssen in Form von Erschütterung, Staub oder Hitze trotzen. So steigt die Temperatur bei Öffnung der Schmelzöfen naturgemäß sehr schnell um einige hundert Grad an.

Niederlassungen
AISCI Ident GmbH
Niederlassung Rhein-Ruhr
Karl-Benz-Str. 9
40764 Langenfeld
Telefon 0 21 73 / 3 94 84-0

Vertriebsbüro Süd-West
Beutauklinge 29
73728 Esslingen