Suchen nach:

alucolor Oberflächenveredlung GmbH & Co. KG

Saydaer Straße 21, DE-09125 Chemnitz
Über alucolor Oberflächenveredlung GmbH & Co. KG

Eloxal, Pulverbeschichtung, Passivierung, mechanische Bearbeitung, Antidröhnbeschichtung, Folieren, Beizen von Aluminium. Fensterbänke und Zubehör aus Aluminium.


Zertifikate
QUALICOAT
GSB International Master Approved Coated Aluminium
Zertifikate
alucolor_oberflächenveredlung_gmbh_&_co._kg_liefergebiet_national
National
Liefergebiet
Gründungsjahr
1994
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
50 – 99
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Bearbeitung, mechanische, von Aluminiumteilen
Herr Andy Heinritz Geschäftsführung
Bohrwerksarbeiten, Fräsarbeiten
Herr Andy Heinritz Geschäftsführung
CNC-Fräsarbeiten
Herr Andy Heinritz Geschäftsführung
Doppelgehrungssägen
Herr Andy Heinritz Geschäftsführung
Eloxieren
Herr Andy Heinritz Geschäftsführung
Fensterbänke aus Aluminium
Herr Andy Heinritz Geschäftsführung
Passivieren
Herr Andy Heinritz Geschäftsführung
Pulverbeschichtung von Aluminium
Herr Andy Heinritz Geschäftsführung

Standort & Kontakt

alucolor Oberflächenveredlung GmbH & Co. KG
Herr Andy Heinritz
Saydaer Straße 21
DE-09125 Chemnitz

Über uns

Über alucolor Oberflächenveredlung GmbH & Co. KG

alucolor wurde 1994 in Chemnitz gegründet. Gewachsen auf über 80 Mitarbeiter, wird im Kerngeschäft Aluminium mit Hilfe von Pulverbeschichtung oder Eloxal, vorrangig für den Fassadenbereich, aber auch für den Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Schiffbau und die Innenarchitektur veredelt. Damit hat sich das Unternehmen bei Großprojekten national sowie international einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet.

Seit über 20 Jahren legen wir sehr viel Wert auf die eigene Berufsausbildung. Das bietet die Freiheit, Fachkräfte nach genauem Anforderungsprofil auszubilden. Ob Geschäftsführer, Produktionsleiter oder Teamführer in der Logistik – viele wichtige Positionen konnten dadurch im Unternehmen besetzt werden und bieten die Sicherheit reibungsloser Arbeitsabläufe.

Seit 2016 wird alucolor mehrheitlich von Eric Müller geführt, der 1998 in die Geschäftsleitung eintrat. Gemeinsam mit einem hochmotivierten Mitarbeiterstamm, jungen Führungskräften und dem Erfahrungsschatz aus über 25 Jahren Oberflächenveredlung entstehen die Ideen für die zukünftige Entwicklung. Die Fokussierung auf den Markenkern und der Blick nach vorn verrät – Professionalisierung und nachhaltiges Wachstum sind die Ziele, welche das unternehmerische Handeln bestimmen.

alucolor – Die Verbindung aus Aluminium und Farbe sagt im Grunde das aus, wofür wir heute mehr denn je stehen: Unser Korrosionsschutz besticht durch Ausdruckskraft und Design.

Verbände

Leitende Mitarbeiter

Weitere Informationen anfragen

signup
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit uns unverbindlich Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt