AquaCare GmbH & Co. KG

Geprüft
Am Wiesenbusch 11, DE-45966 Gladbeck
Über AquaCare GmbH & Co. KG

Wasseraufbereitungsanlagen mittels Membrantechnik (auch OEM). Filtersysteme für Aquakultur, Großaquarien und Hobbymeerwasseraquarien.


aquacare_gmbh_&_co._kg_liefergebiet_weltweit
Weltweit
Liefergebiet
Gründungsjahr
1995
Gründungsjahr
Mitarbeiteranzahl
5 – 9
Mitarbeiteranzahl

Angebotsübersicht und Ansprechpartner

Kategorien
Aquarienfilter
Herr Burkhard Ramsch Technische Leitung
Biofilteranlagen
Herr Burkhard Ramsch Technische Leitung
Filter, allgemein
AquaCare GmbH & Co. KG
Filtrationsanlagen
AquaCare GmbH & Co. KG
Großaquarien
Herr Burkhard Ramsch Technische Leitung
Membrananlagentechnik
AquaCare GmbH & Co. KG

Produkte des Anbieters

Alle Produkte

Standort & Kontakt

AquaCare GmbH & Co. KG
Am Wiesenbusch 11
DE-45966 Gladbeck

Über uns

Über AquaCare GmbH & Co. KG

AquaCare® mit Sitz im nordrhein-westfälischen Gladbeck, wurde im Juni 1995 von Diplom-Biologin Beate R. Sellner und Diplom-Biologe Burkhard Ramsch als Ausgründung aus dem Forschungszentrum Jülich gegründet, im Jahre 2007 den Erfordernissen des globalen Marktes angepasst und zur GmbH & Co. KG umgewandelt. Das Unternehmen beschäftigt sich seitdem international mit richtungsweisenden innovativen und umweltfreundlichen Technologien in der Wasseraufbereitung. Die produzierten Anlagen und Komponenten werden überwiegend in den Bereichen Trinkwasseraufbereitung, Brack- und Meerwasserentsalzung, Aquakultur, Aquaristik und Laborwassererzeugung eingesetzt.

Die Aktivitäten der Firma AquaCare® im Bereich Aquakultur und Aquaristik beinhalten Beratung, Planung und Herstellung von biologischen und physikalischen Wasseraufbereitungs-anlagen für die Zucht und Haltung von aquatischen Nutz- und Ziertieren sowohl im Süßwasser- als auch im Meerwasser-bereich bis hin zur wissenschaftlichen Begleitung der erstellten Anlagen. Die wissenschaftliche Betreuung und Beratung rundet das Leistungskonzept von AquaCare® ab. Die meisten gewünschten Untersuchungen befassen sich mit dem Einfahrverhalten und der Langzeitstabilität der Anlagen, sowie Optimierungsuntersuchungen zur Einsparung von Ressourcen. Zusammen mit Forschungseinrichtungen in Universitäten und Partnern aus der Industrie arbeitet AquaCare an Forschungsprojekten aus dem Bereichen Algen, Filtrationstechniken, Nachzuchtmethoden für Plankton, Korallen und Korallenfische, Aquakultursysteme und Mess-, Steuer- und Regeltechnik. Die Ergebnisse werden in neuen Produkten verwertet.

Leitende Mitarbeiter

Referenzen

Weitere Informationen anfragen

aquacare_gmbh_&_co._kg_logo
Sie haben noch Fragen? Nehmen Sie mit AquaCare GmbH & Co. KG Kontakt auf.
email_kontakt Kontakt